Fachärztin Louise-Caroline Büttner

frühchen

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Natürlich gibt es Wunder! Leider sind diese jedoch die Ausnahme auch wenn sich manche Frühchen primär gut adaptieren,sollte man zugeben das diese einen schweren Start haben,und Komplikationen sind in dem SSW Drittel nun mal höher als bei gesunden NGB die 6 Wochen zu früh sind, allein schon die anfänglichen Atemprobleme tragen nachhaltige Ko.mit sich auch wennn sie zur Unterstützung des unreifen Atemsystems nur einige Tage beatmet werden müssen,so ist die Lunge in den meisten Fällen geschädigt!!!Ich freue mich zu hören das es Ausnahmen gibt,aber sollte man sich nicht darauf verlassen.

von Tiffi am 14.03.2003, 09:16 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.