Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Wehen in der 28 SSW

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Hallo ich bin jetzt in der 28SSW, und hatte vor zwei Tagen wehen!Ich war beim Arzt und Gott sei dank ist der Muttermund noch geschlossen!Er meinte das wenn die wehen in kürzeren abständen kommen sollte ich unbedingt ins Krankenhaus gehen sollte!Hätte mein Baby eine Überlebenschance und würde es folgenden Schäden davon tragen?Woher können diese frühzeitigen wehen kommen?Bei mir ist alles so weit körperlich ok und dem baby geht es auch soweit ganz gut!
Vielen dank im vorraus für die Antwort!
Brina

von Brina am 23.09.2003, 12:20 Uhr

 

Antwort auf:

Wehen in der 28 SSW

Die gefährlichste Zeit haben Sie mit 28 SSW hinter sich. Wenn sie es bis 32 SSW schaffen, wird das Risiko sehr klein. Ruhe und Ausgeglichenheit sind jetzt wichtig.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 26.09.2003

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.