Fachärztin Louise-Caroline Büttner

spiropent und betablocker

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo Anny,
ich hatte Dir ja schon mal geantwortet. Ich habe ungefähr 15 Wochen Partusisten,Spiropent und Betablocker in einer Zwillingsschwangerschaft genommen. An Nebenwirkungen hatte ich nur Herzrasesn, deshalb die Bertablocker. Meinen Kindern hat es NICHT geschadet. Die Gefahr für Dein Baby in der 25 SSW ohne diese Wehenhemmer zur Welt zu kommen ist weit aus größer und gefährlicher als die Nebenwirkungen der Medikamente.

von Heike am 31.01.2004, 08:20 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.