Prof. Dr. med. Eva Robel-Tillig

Spätes Früchen und die Entwicklung(sschübe)?

Antwort von Prof. Dr. med. Eva Robel-Tillig

Frage:

Guten Tag,

Ich habe vor fast 6 Wochen in SSW 35 + 2 unsere Tochter mit 2300g entbunden. Es bleibt unklar warum es so früh los ging.
Erfreulicherweise trank sie von Beginn an gut und nimmt sehr gut zu (über 1 Kilo bisher).

Ich konnte bisher leider keine Antwort auf die Frage finden, wie hinsichtlich der geistig & motorischen Entwicklung vorzugehen ist.
1. Sind die Entwicklungsschübe auch vier Wochen später zu erwarten?
2. Ist die generelle Entwicklung auch jetzt schon um 4 Wochen zu korrigieren? Z. B. bezüglich dem folgen von Gegenständen, Kopf halten, etc?
3. Lassen sich diesbezügliche Aussagen von moderaten Früchen so einfach auf die späten Frühchen zu übertragen?

Vielen Dank für die Auseinandersetzung mit meinen Fragen.

von FrüchenMamaBerlin am 25.10.2021, 08:37 Uhr

 

Antwort auf:

Spätes Früchen und die Entwicklung(sschübe)?

Recht herzlichen Glückwunsch zur Geburt Ihrer Tochter. Schön, dass es ihr so gut geht.
Generell ist es völlig richtig, dass man zwischen korrigiertem Alter und Lebensalter unterscheidet. Beim korrigiertem Aller wird dann die noch fehlende Zeit im Mutterleib von der Zeit, die das Kind tatsächlich schon erlebt hat, abgezogen. Im Falle ihrer Tochter wären das, wie Sie ja selbst schreiben, reichlich 4 Wochen. Diese Regel gilt für extrem Frühgeborene, aber auch für moderate und späte Frühchen.
Man muss jedoch bedenken, dass jeder Mensch ein individuelles Wesen ist und sich in seinen Eigenschaften, der körperlichen und geistigen Reife unterscheidet.
Manche Kinder laufen bereits mit 9 Monaten frei, andere erst mit 18 Monaten- beides entspricht einer völlig normalen Entwicklung.
Ich glaube, sie können ohne Sorge und in Ruhe schauen, wie Ihre kleine Tochter Fortschritte sowohl in der Motorik als auch in ihrer emotionalen Entwicklung macht.
Viel Spaß dabei !

von Prof. Dr. med. Eva Robel-Tillig am 25.10.2021

Antwort auf:

Spätes Früchen und die Entwicklung(sschübe)?

Hallo. Meine Kleine kam bei 36+0 zur Welt - also auch ein spätes Frühchen. Sie konnte sehr früh den Kopf halten und war in der Entwicklung eher immer vorn dabei. Mit 1 Jahr konnte sie perfekt frei laufen. Beobachte sie einfach, jedes Kind ist anders. Herzlichen Glückwunsch.

von bina2020 am 25.10.2021

Antwort auf:

Spätes Früchen und die Entwicklung(sschübe)?

Hey ja ich habe auch sehr viel nachgeschaut ob es doch irgendwo ne info gibt mit Frühchen u d wachstumsschub...

Meiner kamm 5 Wochen zu früh... Was ich nur bemerke ist das er jeden Tag ein Schub hat....
Ich lasse es einfach auf uns zukommen und geben ihm die Zeit......

von Haffi1990 am 11.11.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

früchen 35+1

Sehr geerhte Herr Dr Jorch, Es geht um sein sohn er ist mit 35+01 per kaiserschnitt geboren.War anfangs ein extrem schreibaby mit 5-6 monaten hat sich das verbessert. Jetzt wird er nun unkorrgiert 9 monate alt morgen. köpchen hält der zwar aber wenn er sich auf rûckenlage ...

von mama0 08.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Früchen

Sids Risiko...und Früchennachsorge...

Wie hoch schätzen sie das Risiko für SIDS ein meiner Zwillinge (geboren Landesfrauenklinik Magdeburg) geb. 29,2 Woche am 16.05.2011 errechneter Termin 27.07.2011... Eric Geb. Gewicht 1410g (Hyperbilirubinämie,Neugeborenen Sepsis,Atemnotsyndrom,Zentrale apnoen) mittlerweile ...

von Twinmami28 05.10.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Früchen

Hyperaktivität und Früchen

Hallo Herr Prof. DR Jorch, mein sohn jonas wurde in der 32ssw per not sectio geboren und ist jetzt unkorrigiert 15 monate. er war eigentlich immer schon sehr aktiv und hat im vergleich zu anderen kindern weniger geschlafen. seit 3 wochen läuft er nun frei und seitdem ist ...

von Medula 24.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Früchen

Früchen??

Hallo Herr Prof. Jorch, ich bin in der 26+0 ssw heute und letzte Woche bei der VU-Kontrolle in der 24+5 ssw hat mein FA vestgestellt das mein Gebärmutterhals nur noch 2,2cm lang ist mit Trichterbildung also er geht von oben auf. Ich bin daraufhin ins Hamburgerkrankenhaus und ...

von youngmum_18 24.06.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Früchen

ich habe Angst Früchen zu bekommen

Guten Tag Herr Dr So ich bin in der 27 SW mit zwillinge bei der letzten untersuchung hatt mein FA gesagt das ich ein Trichter habe und mich mehr schonen soll was bei mir aber leider nicht geht,und beine hoch kan ich auch nicht immer machen allso die beiden Süßen Mädchen drück ...

von MarieWolter 01.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Früchen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.