Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Soor

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo Herr Prof. Jorch,

Es ist auf jeden Fall Soor, ich kenne das inzwischen.
Ich glaube Probleme hat er nicht mit dem Soor, allerdings grosse Probleme mit dem Pilzmittel.Er schreit wenn ich es ihm gebe.Er tut mir dann so leid.
Das ist das Schlimmste daran.
Mit Desinfektionsmitteln kam er im Krankenhaus in Kontakt(Wo er wegen seiner Frühgeburtlichkeit 10 Wochen war)
Und vor 3 Wochen,als ich eine Darm-grippe hatte, habe ich alles des-infiziert,um ihn nicht anzustecken.In der Zeit hatte er es aber nicht.

Gruss Isabell

von Isabell am 02.10.2001, 16:57 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Soor - Isabell 02.10.01, 08:03
    • Re: Soor - Prof. Dr. med. Gerhard Jorch 02.10.01
    • Re: Soor - Isabell 02.10.01
    • Re: Soor - Prof. Dr. med. Gerhard Jorch 02.10.01
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.