Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Schleim/Röcheln

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

So weit ich das aus der Ferne beurteilen kann, besteht kein Anlaß zur Sorge. Gegen den (in den ersten Monaten gerade bei Frühgeborenen häufigen) Reflux helfen kleinere (und dafür häufigere) Mahlzeiten und Oberkörperhochlagerung.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 25.03.2002

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.