Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Nahrungsverweigerung

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Wenn er Brei lieber mag, ist er bereits jetzt erlaubt, da die Reifung des Verdauungssystems nicht nur vom korrigierten Alter sondern auch vom chronologischen Alter abhängt. Andererseits ist Brei nicht automatisch kalorienhaltiger als Milch: Schauen Sie sich die Angaben auf den Aufklebern an!
Ein Flüssigkeitsmangel dürfte allerdings bei einer Nahrungsmenge von 480 g nicht entstehen. Die Nieren regeln das über eine verminderte Ausscheidung.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 24.05.2002

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.