Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Nahrung/plötzlicher Säuglingstod

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. Dr,

ist es wahr das verschiedene Nahrungsmittel auch einen SIDS auslösen können?? Warum dann aber erst nachts??

und trifft die Behauptung von Prof. Wirth zu daß es von 760.000 Geburten die Rate der Säuglingssterblichkedit unter 500 liegt??

Danke für Ihre Antworten

Janine

von Janine am 04.11.2002, 21:10 Uhr

 

Antwort auf:

Nahrung/plötzlicher Säuglingstod

Für eine nahrungsmittelverursachte Auslösung von SIDS gibt es keine Belege.

Die zitierten Zahlen sind richtig für den SIDS-Tod. Etwa 1000 Säuglinge sterben zusätzlich an anderen Ursachen (Folgen von Frühgeburtlichkeit, angeborene Fehlbidlungen, Unfälle, Infektionen...).

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 05.11.2002

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.