Fachärztin, Neonatologin Louise-Caroline Büttner

Muss man Krankengymnastik vorsorglich machen?

Antwort von Fachärztin, Neonatologin Louise-Caroline Büttner

Frage:

Guten Tag.

Unser kleiner Schatz ist in der 31+2 SSW auf die Welt gekommen. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ist jetzt aber von dem frühen Termin nichts mehr zu merken. Unser Kinderarzt meinte jetzt trotzdem, das wir vorsorglich Krankengymnastik machen sollten. Er ist 5 Monate und ich sehe so gar keinen Sinn darin. Ich dachte immer das man zur Krankengymnastik muss, wenn Probleme bestehen. Halten Sie es für sinnvoll?

Mit vielen Grüßen Leana

von Leana0 am 16.07.2021, 13:06 Uhr

 

Antwort auf:

Muss man Krankengymnastik vorsorglich machen?

Hallo,
Sie und Ihre Famile haben die Frühgeburtlichkeit Ihres Sohnes sehr gut gemeistert, Sie können sehr Stolz auf sich sein.
Natürlich haben Sie Recht, in der Regel wird Krankengymnastik bei Bedarf verschrieben.
Wenn Sie keinen Bedarf feststellen, könnte Ihr Kinderarzt Ihnen damit etwas Gutes zuteil kommen lassen, denn Krankengymnastik schadet ja nicht.
Vielleicht sieht Ihr Kinderarzt ja aber auch Bedarf.
In der Regel löst sich das Ganze auf, wenn Sie ein Gespräch mit ihm suchen. Fragen Sie ihn nach seinen Beweggründen, erläutern Sie ihm Ihre Bedenken.
Ich finde immer eine Kommunikation mit Vertrauen zwischen Arzt und Patient/Eltern sehr wichtig!
Alles Gute,
Louise Büttner

von FÄ Louise-Caroline Büttner am 18.07.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

Müsste man jetzt schon mit Krankengymnastik anfangen?

Hallo, unsere Tochter ist am 18. 03 6monate alt geworden. Sie kam 8 Wochen zu früh auf die Welt.. Sie macht allerdings noch immer keinerlei Anstalten zum drehen... Sie liegt nur auf dem rücken oder auch m kurz auf den Bauch wenn ich sie so hinlege.. Müsste man jetzt schon mit ...

von Tina0510 21.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankengymnastik

Halten Sie Krankengymnastik bei Frühchen für unverzichtbar?

Guten Tag, gestern habe ich für meinen Sohn (27+6, 1240g,36cm KU26, geb 18.11.2010, als gesund ohne Einschränkungen am 21.01. aus KH entlassen) von unserem Kinderarzt Krankengymnastik verschrieben bekommen. Glücklicherweise entwickelt er sich ausgesprochen gut, jetzt hat er ...

von TriniP 30.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Krankengymnastik

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.