Prof. Dr. med. Michael Zemlin

Legt man bei den U-Untersuchungen und Impfungen das korrigierte Alter zugrunde?

Antwort von Prof. Dr. med. Michael Zemlin

Frage:

Guten Tag,

immer wieder nennt man das korrigierte Alter bei dem Frühchen. Mein Sohn kam in der 33 SSW zur Welt. Nehme ich bei Impfungen und U-Untersuchungen auch das korrigierte Alter?

Vielen Dank und freundliche Grüße

Leni

von Leni An. am 13.07.2021, 13:01 Uhr

 

Antwort auf:

Legt man bei den U-Untersuchungen und Impfungen das korrigierte Alter zugrunde?

Dafür gibt es keine feste Vorschrift. Die für Frühgeborene mit einem Geburtsgewicht unter 1.500 g vorgesehene 2- Jahres-Untersuchung erfolgt entsprechend dem korrigierten Alter, d.h. 2 Jahre nach dem errechneten Geburtstermin. Die Impfungen sollen jedoch auch bei Frühgeborenen entsprechend dem tatsächlichen Geburtstermin durchgeführt werden.
Viele Kinderärztinnen und Kinderärzte richten sich mit den Untersuchungen im ersten Lebensjahr eher nach dem errechneten Geburtstermin, da die entwicklungsneurologischen Schritte ja nach einer Frühgeburt nicht schneller verlaufen als bei einem reifgeborenen Kind. Ab dem zweiten Lebensjahr ist die Spanne der Untersuchungstermine laut Untersuchungsheft ohnehin so groß, dass es kaum noch sinnvoll ist, zwischen dem Alter entsprechend errechnetem und tatsächlichem Geburtstermin zu unterscheiden.

von Prof. Dr. med. Michael Zemlin am 13.07.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an die Experten Frühgeburt und Frühchen

Alter / Orientierung

Guten Tag, Wir haben eine kleine Tochter bekommen, sie kam per Notkaiserschnitt 10 Wochen zu früh, nun ist sie seit Mitte Juli zuhause und unser ganzer Stolz. Ich weiß nur nie, woran soll ich mich orientieren bei ihrer Entwicklung, an dem tatsächlichen Geburtstag oder dem ...

von SaWa91 13.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Korrigiertes Alter

Guten Abend, meine Tochter ist als Frühchen bei 34+1 geboren. Inzwischen ist sie 12 Wochen alt und wir freuen uns über ihre Entwicklung. Sie kann schon ihr Köpfchen gut alleine halten und schaut sich alles sehr interessiert an, wenn sie wach ist. Sie "redet" auch mit uns ...

von Wunder-zwei 23.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Welches Alter zum Vergleichen mit anderen Babys?

Hallo, mein Sohn kam vor 11 Wochen in 33+5 SSW, da ich vorzeitige Wehen hatte und eine Gebärmutterhalsverkürzung. Jetzt rechnet mein Kia viel mit dem korrigierten Alter, aber auch nicht alles und ich weiß nicht genau mit welchen Babys in der Babygruppe oder im Freundeskreis ...

von Nalle 21.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Gewichtszunahme Extremfrühchen bei korrigiertem Alter

Guten Morgen, Meine Tochter kam am 02.02.2020 in der 24+2 mit ca 560g zur Welt. Sie hatte um den ET etwa 3000g, und nimmt aktuell (6 Monate, korrigiert 2 Monate) nur 30-50g pro Woche zu. Sie wird gestillt und bekommt Abends eine Flasche BEBA Frühgeborenennahrung Stufe ...

von Keksraupe 10.08.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Ab welchem Alter ist eine Hormontherapie sinnvoll?

Hallo Herr Dr., meine kleine Tochter wiegt 5.900 Gramm und ist jetzt mit 7 Monaten 61 cm groß. Sie wurde in der 34+4 SSW geboren. Unser Kinderarzt hat nun eine Besprechung angeregt, in der die Behandlung mit Hormonen zur Sprache kommen soll. Sie ist zwar vom Gewicht okay, ...

von Fredericka 10.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Ab welchem Alter (SSW) kann Frühgeburt gerettet werden?

Liebes Experten-Team, ich bin schwanger. Bisher ist alles gut, aber ich mache mir dennoch die die ganze Zeit Sorgen und möchte vorbereitet sein, falls etwas passiert. Zum Bespiel wüsste ich gerne, ab welchem Alter, also welcher Schwangerschaftswoche, man Frühgeburten noch gut ...

von Pantarhei 27.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Altersangabe

Hallo, ich hab mal eine Frage, die mich schon länger umtreibt. Wann benutzt man für Einschätzungen das korrigierte Alter und wann das unkorrigierte Alter? Meine Tochter ist 10 Monate alt und in der 34.SSW geboren. Der Kia verwendet mal dies, mal jenes. Bei Größe und Gewicht ...

von Quax 19.05.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Frage zum korrigierten Alter meiner Tochter

Sehr geehrtes Expertenteam, ich möchte Sie gern zu meiner Tochter befragen. Sie kam in der 35.SSW zur Welt und ist jetzt 15 Wochen alt, korrigiert 10. Jetzt weiß ich nicht wegen der Beikost, wenn da steht ab 4. Monat. Dann haben wir doch noch etwas Zeit? Um mich rum drängen ...

von MamaMonja 23.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Korrektur des Alters

Guten Tag, ich habe eine Frage zur Korrektur des Alters. Meine Tochter ist bei 34+2 geboren. Heute ist sie unkorrigiert 11 Wochen alt. Sie hält bereits recht gut das Köpfchen, lächelt, brabbelt in ihren Wachphasen und entdeckt die Welt sehr aufmerksam mit ihren Augen, folgt ...

von Lalelu0904 10.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Korrigiertes Alter

Sehr geehrter Prof.Jorch, mein Sohn wurde 29+0 geboren und ist nun 15w alt. Also korrigiert 4w. Heute bei der U4: 4040gr., Größe 52cm, KU 35.5cm. Für die Perzentil Kurven muss man doch ein Alter von 1 Monat ansetzen, oder? Im U-Heft wurde alles bei 3.5 Monate angekreuzt. ...

von meiner 07.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Alter

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.