Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Kindergarten

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo,
ich habe auch ein Frühchen 29. Woche
1370g schwer. Er ist jetzt 3,5 Jahre.
Auch ich stand vor der Frage integrativer Ki.garten oder nicht. Wir haben uns für einen "normalen" Kindergarten entschiede, die nach dem offenen Konzept arbeiten. Unser Sohn ist dort der Kleinste aber kommt super gut mit den anderen Kindern und auch mit den Kindergärtnerinnen klar. So haben auch die anderen Kinder die Chance Rücksicht zu lernen, da unser Sohn nicht so schnell laufen kann wie die anderen. Wir sind froh, das wir uns so entschieden haben. Fragen Sie doch einfach mal nach, ob die Kindergärten bei Ihnen in der Umgebung Probestunden anbieten, wo Sie sich anschauen können ob Ihr Kind sich dort wohl fühlt.
Viele Grüße
tinamama

von tinamama am 01.11.2003, 21:10 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.