Fachärztin Louise-Caroline Büttner

frühgeburt

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Die Zimmernachbarin meiner Schwester hatte einen BS in der 20 SSW, in der Klinik haben sie auf die Wehen gewartet, Gott sei Dank vergebens, sie hat es bis in die 34 SSW geschafft. Das Kind war Gesund, konnte alleine atmen, nur durch das fehlende Fruchtwasser war ein Fuß "verdreht" was operativ und mit Krankengymnastik behandelt wurde. Es gibt also Fälle wo es nicht aussichtslos ist

von Heike71 am 23.11.2003, 16:02 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.