Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

erhöhte Temperatur

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Hallo Prof. Jorch,
mein Kleiner (laut Geburt: 10.Wochen alt, aber 4 Wochen zu früh)hat seit 2 Wochen erhöhte Temperatur von ca. 37.4 °C. Wir waren vor 1 1/2 Wochen bein Kinderarzt und der stellte nichts fest. Mache mir aber Sorgen, dass die Temp. einfach nicht fallen möchte. Ist eine so lange erhöhte Temp. normal?
Soll ich nochmal zum K-Arzt gehen?

Und in 1 1/2 Wochen hätten wir die erste Imfung - kann man die trotzdem machen???

Gruß
mara

von mara am 08.09.2003, 13:30 Uhr

 

Antwort auf:

erhöhte Temperatur

Definitonsgemäß gelten Körperkerntemperaturen bis 37,4 (exakt!) als normal. Ab 37,5 beginnt "erhöhte Temperatur".

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 10.09.2003

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.