Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Eine Frage

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Max. 1/5 des Körpergewichtes bis zum Alter von 3 Monaten (korrigiert). Damit wird eine Gewichtszunahme von ca. 30 g pro Tag erzielt. Insbesondere kranke Frühgeborene (BPD) vertragen meistens nicht soviel. Man muß sich dann mit weniger Nahrung (min. 1/8) und weniger Gewichtszunahme (min. 10 g) zufriedengeben.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 24.01.2003

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.