Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Diagnosen ins Amerikanische übersetzen?

Antwort von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch

Frage:

Hallo Prof. Jorch,

haben sie vielleicht eine Idee wo/wer mir Levin´s Diagnosen ins Amerikanische übersetzen könnte?
Mein Mann muß evtl. für 3 Jahre nach Amerika und wir würden dann mitgehen.
Mein Mann hat auch schon Kontakt zur Uni Klinik in Charleston, die wollen /brauchen aber natürlich die Diagnosen um sicherzustellen das eine weiterbetreung gewährleistet wäre!

Lieber Gruß
A.Schmid

von mama von levin am 24.07.2003, 11:48 Uhr

 

Antwort auf:

Diagnosen ins Amerikanische übersetzen?

Wenn es nicht zuviele sind, mache ich das gerne für Sie. Ansonsten dürften die meisten Ärzte ausreichend Englisch beherrschen, um Ihnen zu helfen.

von Prof. Dr. med. Gerhard Jorch am 24.07.2003

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag

Pfizer
Pneumokokken-Erkrankungen:
vermeidbares Risiko

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.