Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Asymmetrie des Schädels

Antwort von Fachärztin Louise-Caroline Büttner

Hallo,

der Schädel kann mit einem Helm geformt werden. Das macht die Uniklinik in Gießen. Gib unter google einfach Helmorthese+gießen ein, dann müsstest Du auf deren homepage stoßen.

LG, Tini

von jan+tini am 11.11.2003, 20:04 Uhr

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.