Dr. med. Helmut Mallmann

Zyste am rechten Eierstock

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Meine Frauen Ärtzin hat mir letzte woche gesagt das ich am rechten Eierstock eine Zyste habe.Und ich wünsche mir so sehr ein kind.
Jetzt wollte ich wissen ob ich trotz Zyste ein Eisprung haben kann und ob ich auch mit einer Zyste schwanger werden kann?

von Milkachen1990 am 15.01.2015, 20:00 Uhr

 

Antwort:

Zyste viele Ursachen

Grundsätzlich kann man auch mit einer Zyste schwanger werden. Ob es sinnvoll ist vor einer Schwangerschaft die Zyste zu entfernen, hängt von der Art der Zyste ab. Das müssen Sie noch einmal mit der Ärztin besprechen, die den Ultraschall gemacht hat.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 16.01.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Zyste am Eierstock diurch Mirena?

Hallo, ich habe eine dringende Frage an Sie. Vor ca. 18 Monaten habe ich mir die Hormonspirale Mirena einsetzen lassen. Ich habe bereits Kinder entbunden und mein Frauenärztin hatte mit diese Methode vorgeschlagen. Bisher hatte ich keine Probleme, allerdings seit etwa 4 ...

von Belli 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste am Eierstock

Zyste am linken Eierstock

Lieber Dr. Mallmann! Am Donnerstag hatte ich einen Termin bei meinem Frauenarzt, weil ich vermutet hatte, dass ich am linken Eierstock eine Zyste habe. Hatte immer so ein Druckgefühl in der Gegend, mal besser mal schlechter, und ich dachte, dass ich das lieber durch einen ...

von KleineMaus85 21.12.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyste am Eierstock

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.