Dr. med. Helmut Mallmann

Wie sicher darf es sein?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Die Frage ist, wie sicher soll die Verhütung sein. Kondome erreichen nicht die Sicherheit von Pille oder Hormonspirale.
Es wird empfohlen, die Hormonspirale nicht vor 6 Wochen nach der Geburt zu legen. Ich selbst empfehle 8 Wochen abzuwarten. Letztlich muss es individuell abgestimmt werden.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 11.11.2016

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Wie sicher kann ich mir sein?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich hatte mit meinem Mann am 11 Zyklustag einen ungeschützten GV. Etwa 12 St danach habe ich Ella One eingeneommen. Muss ich mir trotzdem sorgen machen, kann irgendwie nicht von den Gedanken loslassen, dass ich trotzdem schwanger geworden ...

von supermisia 06.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

Eisprung + 18 Tage, keine Periode, wie sicher ist eine Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Der erste Tag meiner letzten Periode war der 9.Sept., am 20. Sept. hatte ich am Morgen eine ganz leichte Blutung, woraufhin ich meinen Frauenarzt aufsuchte, um das kontrollieren zu lassen (etwa gegen 12.30 Uhr). Er sagte mir, dass er auf dem ...

von kisanna 08.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

Pidana - wie sicher

Sehr geehrter Dr. Mallmann, ich hatte meine letzte Periode vom 29.06 - 03.07. Zykluslänge meist 27 oder 28 Tage. Am 09.07. spät Abends ungeschützter Geschlechtsverkehr. Die Pidana am 10.07 um ca. 15 Uhr eingenommen. Wie hoch ist nun die Sicherheit der Pidana das keine ...

von EineFrage09 10.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

Fibroadenom wie sicher kann die Diagnose sein?

Hallo Herr Dr. Mallmann, nach der Geburt von meinem Sohn vor 1,5 Jahren war ich regelmäßig zu Kontrolluntersuchungen bei meinem Frauenarzt. Auch heute. Heute wurde beim Ultraschall von der Brust ein Fibroadenom festgestellt. Zumindest war er sich sicher, dass es ein solches ...

von Sandra258 30.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

Wie sicher ist eine Hormonspirale?

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich habe bereits eine Tochter mit 22 Monaten und mit 5 Monaten. Nach meinem zweiten Kind habe ich mir die Hormonspirale setzen lassen. Diese wurde nach so ca. 4-6 Wochen nach dem Setzen auch kontrolliert. Ich habe trotzdem irgendwie Angst schwanger ...

von wellensittich 03.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

wie sicher ist der brustultraschall bzw. mammographie?

hallo dr. mallmann ich habe einen kleinen knoten in der linken brust. meine frauenärztin tippt auf ein fibroadenom. es ist noch sehr klein (linsengroß). am donnerstag soll ultraschall und evtl. mammographie gemacht werden. im internet hab ich desöfteren gelesen, daß nur ...

von anbeni 19.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

1. Trimester Test sinnvoll und wie sicher ist das Ergebnis?

Hallo, ich war gestern das erste Mal bei meinen neuen Gyn und der hat mir den 1. Trimester Test wegen Trimosie 21 empfohlen da ich 28 Jahre alt bin. Der kostet 65 Euro und ich müsste ihn selber bezahlen. Ich habe bereits 4 Kinder und die sind alle gesund. Mein Gyn meinte das ...

von KINDERSEGEN 09.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

wie sicher und wie wirckt die

guten tag,ich habe mich jetzt für die cerazette pille entschieden,wie sicher ist den die und wie wirckt die genau?? verhindert die auh dn es?? und muss ich die auch pünklich nehmen wie die normale pille oder sind da die 12std auch dabei wenn ich mal eine vergessen ...

von leno 01.01.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

wie sicher ist kupferspirale?und paar fragen....

ich werde mir am 28.8 die kupferspirale einsetzen lassen,habe am 4.7.08 geboren und wollte verhütung ohne hormone. wie sicher ist die kupferspirale?? ist es zu vergleichen mit der minipille?? bleibt die 3 oder 5 jahre drinnen?? unser kinderwunsch ist noch nicht ...

von leno 13.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

Wann ist die "pille" nach der pille danach wieder sicher?

Ich habe am 2. Einnahmetag( Fr 24.10 )meiner Pille Leanove AL die Pille 13 stunden zu spät eingenommen. Habe dann am nächsten Tag die Pille danach genommen (Sa .25.10) . Genau eine woche drauf am Freitag ( 31.10)ist das Kondom gerissen und musste mir am nächsten Tag (Sa 1.11) ...

von blackbird 19.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Wie sicher

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.