Dr. med. Helmut Mallmann

Verhärtung Brust Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Dr. Mallmann

Bin jetzt 25 Ssw und habe an der Brust eine Verhärtung und einige Knubbel getastet.

Hatte auch in meiner ersten ss eine Zyste die nach dem abstillen wegging.

Habe jetzt Angst wegen Brustkrebs. Denken Sie es ist etwas harmloses?

Mit freundlichen grüßen

von Baby072015 am 23.03.2015, 17:52 Uhr

 

Antwort auf:

Verhärtung Brust Schwangerschaft

Auch in der Schwangerschaft kann man Knoten in der Brust mit Ultraschall klären.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 24.03.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Schwangerschaftsängste unbegründet?

Hallo Herr Dr. Mallmann, Ich hatte mich bereits Ende Januar hier im Forum zu Wort gemeldet, würde mich jedoch noch einmal um Ihren erneuten Rat freuen. Ich nehme nun schon seit einigen Jahren die Pille (Mikropille). Ende Dezember 2014 befand ich mich in der 3. Einnahmewoche. ...

von AnnabelleB 20.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Naht im Scheideninnneren - Verhärtungen noch weich zu kriegen?

Guten Tag, ich hatte bei der Geburt meines Sohnes im Mai letzten Jahres einen hohen Scheidenriss. Ich hatte mir bereits einen Termin zur Nahtrevision genommen, aber der Arzt im Krankenhaus empfahl mir noch zu warten, da die Naht wohl gut aussieht und es sich "nur" um ...

von Bella2010 10.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Verhärtung

Ausschabung ohne Schwangerschaft

Hallo ich hab seid fünf Wochen blutungen und war bei Fa habe erst homone bekommen ging aber nicht weg jetzt soll eine Ausschabung gemacht nun hört aber die Blutung auf was ja schon mal war und dann kam sie wieder wird jetzt die op abgesagt weiß nicht was ich machen ...

von Ich83 06.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Endometriose - Pille nehmen nach Schwangerschaft

Guten Tag, ich hatte Endometriose die Ende 2013mit 2 Laparoskopischen OPs entfernt wurde. 2014 bin ich dann mit ICSI schwanger geworden, da auch bei meinem Mann ein OATIII festgestellt wurde. Nun ist meine Tochter 5 Wochen alt und ich stille. Wir möchten auch gerne ein zweites ...

von ria1982 26.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Panikattacke während Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann! Bitte entschuldigen Sie, dass ich mich hier dazuschwindle, aber ich habe eine dringende Anfrage und hoffe, dass Sie mir vielleicht trotzdem weiterhelfen können. Ich leide seit ca. 3 Tagen an starken Angstzuständen, die in der Nacht so ...

von momo85 18.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Blutungen nach Schwangerschaftsabbruch

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich hatte vor 6 Tagen einen Schwangerschaftsabbruch wegen med. Gründen. Ich hatte nach dem Eingriff leichte Blutungen und danach mehr Schmierblutungen. Nun heute am 6 Tage habe ich mehr Blutungen nicht mehr als bei meiner Periode. Kann das ...

von Bea1981 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mirena verrutscht, schwangerschaft???

Guten Morgen Herr Dr. MAllmann, letztes JAhr am 9.3.14 habe ich unser 2. Kind entbunden. Da ich ziemlich starke blutungen habe und bischen schussel mit Pille vergessen, haben wir uns für Mirena entschieden. Bekam sie am 23.1.15 eingesetzt. Nun war ich am Freitag zur 1. US ...

von Luki2011 16.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Bauch Verbrennung als Kind-Ist eine schwangerschaft möglich?

hallo Frauenarzt Dr. med. costa ich habe eine frage bezüglich zu der verbrennung meiner frau am bauch. und zwar hat meine frau sich mal als kind ein verbrennung am bauch zugezogen,allerdings nicht der komplette der bauch, die hälfte des bauches, die andere hälfte des bauches ...

von maroc27 27.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

starker ausfluss während der schwangerschaft - milchsäure-kur?

guten abend. ich bin 16+1 schwanger und habe starken ausfluss (durchsichtig,flüssig,kein juckreiz, kein unangenehmer geruch) er ist mir vermutlich nicht vorher aufgefallen, weil ich bis zur 12.ssw utrogest appliziert habe und das ja eh ausfluss verursacht. ich soll nun ...

von Snief 14.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Embolie durch GV in der Schwangerschaft möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich habe eine etwas unangenehme Frage. Ich bin im 4. Monat schwanger und lese immer wieder in verschiedenen Zusammenhängen, dass es gefährlich werden kann wenn Luft in die Scheide kommt (zB durch Vaginalduschen o.ä), da es zu einer Embolie ...

von cincinatty 07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.