Dr. med. Helmut Mallmann

Venenentzündung nach Eiseninfusion

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo,

Wie schon beschrieben habe ich eine Venenentzündung am Unterarm, die durch eine Eiseninfusion hervorgerufen wurde. Ich habe bereits eine Ärztin drüber schauen lassen. Sie empfahl mir Kühlen und Kompressen mit Salben. Nun bin ich unsicher ob ich den Arm schonen soll oder ihn normal nutzen sollte.

Danke im Voraus!

von Nadine.Gee am 05.11.2018, 13:41 Uhr

 

Antwort auf:

Venenentzündung nach Eiseninfusion

Tendenziell würde man zu einer gewissen Schonung raten. Dass müssen Sie aber mit der behandelnden Ärztin besprechen. Das geht nicht von hier zu beurteilen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 06.11.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.