Dr. med. Helmut Mallmann

Ultraschall

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo,
Kann man ein Fibroadenom gut im Ultraschall sehen oder muss eine Biopsie gemacht werd ?
Mein Gynäkologen hatte heute Ultraschall gemacht und gesagt total unauffällig außer ein Fibroadenom.
Jetzt habe ich Panik das es vllt was Böses ist.
Er tastet nur ab und merkte nichts und hat nur zur Beruhigung ein Ultraschall gemacht.

von missizippi am 31.01.2020, 18:20 Uhr

 

Antwort:

Fibroadenom

Fibroadenome kann man ganz gut im Ultraschall erkennen und beurteilen. Da es die Möglichkeit gibt, sie in seltenen Fällen mit einer speziellen Art von Brustkrebs zu verwechseln, empfiehlt sich meist eine Probeentnahme. Machen Sie sich nicht verrückt, es ist wirklich sehr selten.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 31.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Ultraschall Brust

uten Tag, ich bin 53 Jahre alt und muss wegen einer sehr zystischen Brust alle halbe Jahre zum Ultraschall, die letzte Mamografie war vor einem Jahr. Vor einem Jahr hatt eich auch eine Stanzbiopsie, es war aber nur ein Fibrom. Am Montag war ich bei meinem FA zur Kontrolle und ...

von gwenna11 04.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Endometriose, Schokoladenzyste, wie häufig vag. Ultraschall?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, wie oft pro Jahr würden Sie (ganz allgemein gesagt) einen vaginalen Ultraschall beim Gynäkologen empfehlen, wenn man bereits eine große Schokoladenzysten hatte? Ich hatte bei meiner Schok.zyste keinerlei Schmerzen und sie war dann schon sehr ...

von Petra 02.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Hallo Ich habe rine Frage. Kann pasiern dass ein Frauenarzt, während ein Brustultraschall ein Knoten ( der zb 1-2 cm groß ist ) übersehen kann. Bei mir wurde ein Ultraschall gemacht und ich fülle so wie so immer knoten. Und da wo Brustbein isg habd ich so was harteres ...

von Lilly335 11.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschall

Guten Abend Herr Dr. Mallmann, Ich (41) war am Freitag beim Brustultraschall. Ergebnis: rechte Brust unauffällig, linke Brust 1 Lymphknoten, 1 Zyste und 1 Fibroadenom. Lt. Radiologe nächste Kontrolle in 3 Monaten, sonst kein Handlungsbedarf. Sehen Sie das genauso? In der ...

von Desdi 26.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Transvaginaler Ultraschall keine Schutzhülle zu erkennen

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann Ich habe eine etwas ungewöhnliche Frage. Ich waren gestern beim Frauenarzt und dort wurde ein vaginaler Ultraschall gemacht. Auf der Sonde konnte ich keine Schutzhülle erkennen. Im ersten Moment dachte ich na wenn dann ist es wohl ordentlich ...

von yve1977 24.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Blutungen 6 wochen nach der Geburt. Ultraschall auffällig

Guten Tag Am 11.5 kam mein Sohn auf die Welt. Wochenbett verlief bisher super. Jetzt war ich beim Frauenarzt und im Ultraschall zeigte sie mir ein weißen Fleck. Sie sagte es kann Blut sein oder mutterkuchen. Ich habe immer noch leichte Blutungem Sie sagte ich soll noch 2 ...

von ich bekomme ein Baby 21.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Bluttest negativ - Auffälligkeit auf Ultraschall

Guten Tag - meine letzte Periode war am 19.04 (Beginn) - seit dem habe ich keine Blutung mehr - in der Zeit Geschlechtsverkehr mit Kondom - 3 Schwangerschaftstest gemacht: alle negativ - Besuch beim Frauenarzt am 30.05 abends: Schwangerschaftstest negativ, aber ...

von koelnerin_koeln 02.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Routine Ultraschalluntersuchungen nötig?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich habe eine vermutlich eher seltene Frage: Ich bin Privatpatientin und seit meiner Schwangerschaft auf der Suche nach einem Frauenarzt, bei dem ich nicht das Gefühl habe, dass er oder sie mir wegen meinem Privatpatientenstatus ...

von SonjaF79 28.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Ultraschallwerte

Hallo. Vor ein paar Wochen hatte ich Ihnen schon einmal geschrieben. Es geht um Vordatierung. Die ersten 2 Ultraschall in der Schwangerschaft in der 5 und 8 Schwangerschaftswoche ergaben als Et den 31./30.1. Bei 11+2 datierte meine Ärztin mich auf 12+0 und änderte auch den ...

von schmollmund 31.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Erneuter Ultraschall

Hallo. Vor 3 Wochen hatte ich mich an Sie gewandt , wegen einem Ultraschallbefund. Ich wurde vom 31.1 auf den 26.1 datiert. Nun War ich gestern bei der Ärztin, die sich mit meiner Ärztin die Praxis teilt. Habe die Situation nochmal angesprochen und sie hat sich die Bilder ...

von schmollmund 05.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ultraschall

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.