Dr. med. Helmut Mallmann

Starke Regelblutung Hypermenorrhoe

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Durch die hormonelle Situation nach der Geburt kann die erste Blutung schon etwas stärker ausfallen. Die beschriebene Blutung scheint mir doch sehr stark und für Sie ungewöhnlich. Ohne Untersuchung kommt man da nicht weiter.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 07.12.2016

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Starke Regelblutung bei Myomen sowie Kreuz- und Nierenshmerzen?

Hallo Herrn Dr. Mallmann, ich war kürzlich zu besuch bei meinen Verwandten in den USA. Dort bekam ich eine furchtbar schlimme Regelblutung sowie Kreuz- und Nierenschmerzen, die bis heute anhalten. Darauf hin fuhren wir ins Krankenhaus zu einem Gynäkologen dieser sagte meine ...

von Jennifer Brooks 07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

sehr starke regelblutung

Hallo.lieber Dr. Mallmann, Ich denke das irgendwas nicht stimmt bei mir. Es fing vor ca 5 monaten damit an das ich probleme beim wasserlassen hatte (krampfartige schmerzen im unterleib + blut im urin) da half das Antibiotika nicht erst 1 woche nach Antibiotika war es weg. ...

von Sternchenmami83 02.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

Starke Regelblutung seit Entbindung

Hallo Herr Dr. ich habe folgendes Problem. Ich hatte immer schon eine eher starke Regelblutung. Doch seit der Geburt unseres ersten Kindes 2008 ist es wirklich extrem. 2012 habe ich unser 2. Kind bekommen und hatte nun lange nicht meine Periode, da ich auch noch stille. Doch ...

von yvi_f 28.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

Starke Regelblutung nach Schw.-Abbruch

Hallo Herr Dr. Mallmann, vor ca. 4 Jahren hatte ich einen Schwangerschaftsabbruch in Form einer Ausschabung. Seither leide ich unter einer wesentlich stärkeren und länger anhaltenden Regelblutung als zuvor. Da ich nun in der Lage bin mich um ein Kind zu kümmern, möchte ich ...

von muschka 10.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

Starke Regelblutung - Stillen - Cerazette

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, die Geburt meiner Tochter liegt etwas weniger als 5 Monate zurück. Seit etwas mehr als einer Woche (dem 20. August) habe ich mich dazu entschieden, als Verhütungsmethode während der Stillzeit - ich stille noch voll - die Minipille Cerazette ...

von Katrin280976 30.08.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

starke Regelblutung bei 12-jähriger

Hallo Dr. Mallmann, meine Tochter (knapp 13) hat seit Anfang September ihre Periode, im Moment noch sehr unregelmäßig. Am Wochenende setze die Blutung nach 6 Wochen Pause ein, das aber so stark, dass ich mir Gedanken mache. An den ersten zwei Tagen musste ich morgens trotz ...

von immo 29.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

starke Regelblutung und Einnahme von Leios

Ich habe ca. 6 Jahre lang die Lamuna 20 genommen – hatte mit dieser Pille auch keine Probleme. Irgendwann hatte ich keine Lust mehr, auf diese ganzen Hormone und habe sie abgesetzt; dass war vor ca. 7-8 Jahren. Nun war ich gestern bei meiner Frauenärztin, da ich ziemlich ...

von natsuko 27.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

Starke Regelblutung

Hallo Herr Dr., es geht um meine Tochter. 10,5 Jahre alt (weit entwickelt, Knochenalter + 3 jahre). Sie hat seit November ihre Regel. Und das sehr stark und über eine Dauer von 8 bis 9 Tagen. Es ist wirklich schlimm und beeinträchtigt sie sehr. Macht es nun überhaupt Sinn, ...

von katja13 20.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

Starke Regelblutung

Guten Tag, ich habe im April meine zweite Tochter zur Welt gebracht und Anfang Dezember erstmals wieder eine Regelblutung gehabt. Kurz zuvor hatte ich eine Routinekontrolle bei meiner Gyn, wo alles in Ordnung war. Gebärmutterschleimhaut normal aufgebaut, bald würde die Blutung ...

von strickjackale 15.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Starke Regelblutung

Hypermenorrhoe

Guten Tag, Herr Dr. Mallmann, ich hatte schon immer eine recht starke Regelblutung, nach Kind 1 schon vermehrt, allerdings war ich dann schnell schwanger mit Kind 2. Bereits vor der ersten Regelblutung nach der 2. Geburt habe ich mir die Kupferspirale einsetzen lassen. Die ...

von SiJa1112 15.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hypermenorrhoe

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.