Dr. med. Helmut Mallmann

Sind Zwischenblutungen trotz Pille ein Zeichen unzureichendes Empfängnisschutzes

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo Rund ums Baby Team!
Ich habe eine Frage zu einer komischen Zwischenblutung, die nun schon den 2. Tag in Folge auftritt, obwohl ich gerade die Pille nehme (bin heute bei der 15. pille). Es gab bei der einnahme keine unregelmäßigkeiten, nur habe ich 6 stunden nach einnahme de 13. pille erbrochen und keine nachgenommen, da ich in der packungsbeilage und überall sonst auch gelesen habe, dass nach 4 stunden die hormone vollständig aufgenommen sind. Dann habe ich jedoch 2 tage später Zwischenblutungen bekommen, die ich davor noch nie hatte. Ich nehme die Pille jetzt den 3. Monat seit einer 5 Monatigen Pause, habe sie allerdings die letzten Jahre vor der Pause auch schon genommen und hatte nie Probleme/Schmierblutungen. Könnte es etwas damit zu tun haben, dass ich nach Erbrechen der Pille GV hatte, und durch das Erbrechen die Hormone nicht aufgenommen waren und der Empfängnisschutz zum Zeitpunkt des GV schon nicht mehr gegeben war? Oder könnte es an einem Einnahmefehler von letztem Monat liegen wo ich beim letzten (!! Nicht diesem blister) die 15. pille vergessen und 24 std zu spät nachgenommen habe? Ich hatte dann jedoch, wie von meiner Frauenärztin empfohlen keinen GV mehr bis ich 7 Pillen der neuen Packung genommen hatte. Könnte also die Blutung an einer Schwangerschaft liegen, obwohl ich nach dem Einnahmefehler keinen GV hatte und zwischen Pilleneinnahme und Erbrechen 6 Stunden lagen?
Ich kann meine Gynäkologin derzeit nicht kontaktieren deswegen hoffe ich hier auf Unterstützung, vielen dank im Voraus
Alexandra

von AlexandraTöllner am 08.10.2018, 18:32 Uhr

 

Antwort:

alles und nichts

Bei der beschriebenen Situation gibt so viele Unwägbarkeiten, dass man ohne Untersuchung nicht weiterkommt.
Stellt sich die Frage, ob das Erbrechen vielleicht mit einer Erkrankung zusammenhing, die die Resorption der Pille schon vorher gestört hat.
????
Besteht eine Schwangerschaft???
lässt sich ja mit einem Schwangerschaftstest schon einmal vortesten.


Also Untersuchung – dann Entscheidung über das Vorgehen – ggf. Pille danach - ggf. Pillenpause weglassen usw.......

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 09.10.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Trotz Pille starke Hormonentzugsblutung

Guten Tag Ich bin 43 Jahre alt und nehme seid Juli die Levomin 30. Die erste Blutung war okay. Jetzt hatte ich letzte Woche die Blutung und die war richtig stark, so als wenn ich keine Pille nehmen würde. Da ich die normale Periode stark habe und auch Zyklusschwankungen ...

von Blavand 04.09.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Dauerblutung mit Viel Schleim trotz Pille

Hallo, ich nehme seit Mitte November die Pille Jubrele (vom Arzt verschrieben da ich etwas zum einnehmen wollte aber wegen Lungenembolie nach der SS vor 2, 1/2 Jahren kein Risiko eingegangen werden sollte). Die Pille hatte ich schon einmal nach der Geburt bekommen und kam gut ...

von RubyAnnabelle2015 20.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

PMS trotz Pille

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich nehme seit 1 Jahr eine Ein-Phasen-Pille, die meines Erachtens jeden Tag die gleiche Hormonmenge abgibt. Dennoch habe ich bereits ca. 4-5 Tage vor Einnahme der letzten Pille, also etwa eine Woche vor der Periode, starke PMS-Symptome mit Migräne, ...

von trinity_81 04.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Mittelblutung trotz Pille

Hallo Herr Mallmann, ich nehme seit 12 Jahren die Pille “Leona Hexal“. Ich müsste die Pille noch bis Freitag nehmen. Dann wäre die letzte Pille im Blister entnommen und die 7-tägige pillenfreie Phase würde beginnen. Heute (Montag Abend) habe ich Mitteblutungen bekommen. ...

von Feenstaub123456789 28.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Trotz Pille schmierblutung am 13. Tag

Bitte um kurze Auskunft : ich bin 40 Jahre alt und habe ein Kind, ich habe die Pille Yirala verschrieben bekommen, jetzt im zweiten Zyklus am 13. Tag Schmierblutungen bekommen, was die periode ankündigt. Ich hatte dasselbe Problem, als ich ein zweites Kind wollte, ich hatte oft ...

von marge30 17.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Zwischenblutung trotz Pille

Sehr geehrter Herr Dr.! Ich habe 15 Jahre lang zunächst mit der Valette und dann mit der Yasmin verhütet. Es gab nie Probleme. Nach 5,5 Jahren Pillenpause und 2 Kindern wollte ich mir nun mit 38 noch einmal einen Sommer die Pille "gönnen", bevor ich voraussichtlich auf die ...

von Loirinha 13.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Zwischenblutung trotz Pille

Hallo, ich nehme schon seit mehr als 1 1/2 Jahren die Pille und hatte noch nie Zwischenblutungen gehabt. Seit einer Woche kommen plötzlich die Zwischenblutung und ich verstehe nicht warum? Ich nehme die Pille seit meiner letzten Regelblutung immer pünktlich ein! Bin gerade ...

von russiagirl 06.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Periode trotz Pille verkürzen

hallo Herr Mallmann, in der Nacht von Sonntag auf Montag habe ich mich übergeben müssen und hatte vorher wie gewohnt meine Pille eingenommen. Ich weis das ich nun nicht mehr vollständig geschützt bin daher möchte ich meine Periode früher einsetzten und so die 7 Tage die ich ...

von Meliaone20 18.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Trotz Pille ziehen im Unterleib.. warum?

Hallo Dr. Helmut Mallmann Ich nehme seit Monaten die Pille Estinette 20 ein. Ich verzichte auf die Pausen dazwischen, soll ja nicht schädlich sein. Ich nehme sie also durch aber immer pünktlich ( vieleicht mal 1std zu früh oder zu spät) schon nach einer stunde eben ist mein ...

von anonymcc 16.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Regelmäßige Schmierblutungen trotz Pille - zu niedrig dosiert?

Hallo, ich nehme seit einem Jahr wieder die Pille. Die erste die meine Ärztin mir verschrieben hatte war zu niedrig dosiert, ich hatte Schmierblutungen. Nun nehme ich seit 9 Monaten die Bellissima, anfangs hatte ich keine Beschwerden damit, aber nun seit etwa drei Zyklen ...

von JaneS2 11.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trotz Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.