Dr. med. Helmut Mallmann

Pillenpause länger als 7 Tage - mein FA meinte es ist ok ?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Ich musste letztens insgesamt 3 Pillen nachträglich nehmen,weil ich was falsches gegessen hatte und mich übergeben musste.
D.h. für diesen Monat habe ich 3 Pillen weniger. Verlängere ich meine Pillenpause jetzt von 7 auf 10 Tage,damit der Einnahmetag der selbe wie beim letzten mal bleibt? Wenn ja, bin ich vor der Schwangerschaft geschützt?
Oder fang ich meine Pillenpause an,wenn alle Pillen verbraucht sind und nehme die erste Pille vom nächsten Blissestreifen nach 7 Tagen Pause ein?
D.h. der eigentliche Einnahmetag verändert sich. Ist dann alles in Ordnung und ich bin wieder geschützt?

von vanedola am 23.11.2016, 18:26 Uhr

 

Antwort:

Pillenpause darf nicht verlängert werden

Wenn die Pillenpause verlängert wird, besteht kein Schutz.
Bevor die Pillenpause begonnen wird, muss die Pille zumindest 14 Tage vorher korrekt, eingenommen werden, sonst besteht ebenfalls kein Schutz mehr.
Wenn die Pille falsch eingenommen oder die Pillenpause verlängert wird, besteht erst wieder nach 7 Tagen korrekter Pilleneinnahme ohne Störfaktoren (Erbrechen, Durchfall usw.) ein Schutz.
Ob diese Regeln für Sie individuell ausreichen, kann nur der behandelnde Arzt beantworten.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 25.11.2016

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

zweite Pillenpause zweiter Tag immer noch keine Tage, Schnwanger?

Hallo, ich(17) nehme seit zwei monaten die Pille evaluna 20 in der ersten Pillenpause habe ich meine tage sofort bekommen. Jetzt ist der zweite Tag der 2 Pillenpause und ich habe immer noch nicht meine Tage bekommen im Internet habe ich gelesen das es sein kann das man die auch ...

von Joanna132 23.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Pillenpause

Pillenpause auch schon nach 18 Tagen

Hallo Herr Dr. Mallmann, um meine Tage etwas zu verschieben würde ich gerne nach der 18. Pille die 7-tägige Pause einlegen. Spricht etwas dagegen?? Habe das in der Jugend auch schon öfter gemacht, aber nun bin ich mir unsicher. Meine Tochter ist gerade 8 Monate alt und sie ...

von steda82 24.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Pillenpause

Pillenpause nur 2 Tage?

Lieber Dr. Mallmann Ich nehme seit ca. einem halben Jahr die Cilest Pille. Diesen Sonntag habe ich wie üblich die Pillenpause angefangen. Nun habe ich heute wieder angefangen aus Blödsinn, weil ich das Wochenende mit meinem Freud wegfahre und da ich nächste Woche mit einer ...

von Shpresa 07.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Pillenpause

Wann Tage während Pillenpause??? gern an alle...

Hallo, ich habe bis vor kurzem noch die Valette genommen, habe Sonntag Abend die letzte eingenommen und ab Montag Pillenpause.Habe da meine Tage immer Dienstag Abend oder Mittwoch Vormittag bekommen. Jetzt habe ich die erste Packung von der Bellissima genommen, wieder ...

von maedel 25.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Tage, Pillenpause

Was mache ich wenn meine pillenpause 1 Tag zu früh beginnt

Hallo Herr dr. Ich müsste meine Pillenpause sonst immer mittwochs beginnen und jetzt ist meine Packung aber heute (montag) schon leer und ich weiß nicht mehr wann ich außversehen 2 genommen habe. D.h. meine pillenpause fängt am Dienstag schon an statt Mittwoch... jetzt ...

von Molda 17.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pillenpause

Kann ich nach Pillenpause mitten im Zyklus wieder mit der Einnahme beginnen ?

Hallo Ich habe einige Monate die Pille abgesetzt Nun möchte ich gern wissen,ob ich mit der Einnahme mitten im Zyklus bzw kurz vor Ende beginnen kann, ohne dass ein erhöhtes Zysten Risiko oder sonstige gesundheitliche Risiken bestehen ? Meine RegelBlutung müsste in 8-9 Tagen ...

von Caty283 05.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pillenpause

Pille nach Schwangerschaft sofort durchnehmen ohne Pillenpause möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, bin 38 Jahre alte, habe im Juli 2015 entbunden und jetzt wieder mit der Pille Maxim angefangen. Habe die Pille zuvor schon Jahre genommen und zwar ohne Pause, da ich in der Pillenpause immer übelste Kopfschmerzen hatte. Jetzt meinte ...

von Lisa77 02.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pillenpause

Brustschmerzen in der Pillenpause

Hallo Dr Mallmann, ich bin 20 Jahre alt, nehme seit etwa 1,5 Jahren die Pille und hatte nur selten Probleme mit Nebenwirkungen, wenn sie den auftraten, waren sie sehr schwach. In den letzten beiden Tagen meiner Pillenpause ist diesmal jedoch ein Ziehen zuerst nur in der ...

von Lizzyyy 30.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pillenpause

Keine Periode in der Pillenpause

Guten Tag Dr. Mallmann! Ich bin jetzt schon seit 5 Tagen in meiner Pillenpause und habe meine Periode immer noch nicht bekommen. Am Samstag habe ich die letzte Pille genommen und am Sonntag hatte ich noch Geschlechtsverkehr mit meinem Freund, allerdings zusätzlich noch mit ...

von Lara_1616 17.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pillenpause

Habe Antibiotikum genommen und die Pillenpause übersprungen...?

Sehr geehrter Dr. Mallmann, ich nehme die Minette mit 21 Pillen und habe vom 1.12-05.12.15 Antibiotikum genommen. Davor hatte ich am 27.11. die neue Blisterpackung angefangen und hätte somit meine reguläre Pillenpause vom 18.12.-25.12 machen müssen und am 21.12. meine Tage ...

von Caro_2015 06.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pillenpause

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.