Dr. med. Helmut Mallmann

Pille doppelt genommen 1. Woche, auch mit ggf. Zwischenblutungen, voller Schutz?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo,

ich bin im 3. Blister der Leone Hexal (nach Pillenwechsel von einer Minipille) und habe in Woche 1, 2. Tag, irrtümlicherweise die Pille doppelt genommen nach 11 Stunden (dachte ich habe sie abends (17 Uhr) vergessen, habe nach 11 Stunden (4 Uhr morgens) eine 2. Pille im Halbschlaf nachgenommen, und morgens festgestellt, dass ich nur in den Wochentagen verrutscht bin). Somit habe ich am 2. Tag des Zyklus eine Pille doppelt genommen. Dass die Pause nicht länger als 7 Tage sein darf, ist mir bewusst, ich werde die fehlende Pille aus einem Ersatzblister nehmen.
Meine Frage ist nun, ob durch die Doppeleinnahme der Schutz weiterhin gewährleistet ist (auch wenn ich Zwischen-/Schmierblutungen deswegen bekommen sollte), da die 1. Woche ja immer kritisch ist, oder soll ich 7 Tage zusätzlich verhüten? Der Pillenwechsel im 3. Monat sollte ja mittlerweile keinen Einfluss mehr haben.
Vielen herzlichen Dank für die Antwort/Hilfe, da ich die Mikropille noch nicht all zu lange nehme, bin ich ein wenig verunsichert.

von Sommerurlaub am 02.07.2020, 10:55 Uhr

 

Antwort:

doppelt hält besser

Eine zu viel genommene Pille führt nicht zum Wirkungsverlust. Wenn es zu Blutungen kommt, könnten aber andere Ursachen für eine eingeschränkte Wirkung sprechen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 02.07.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Pille im 2. Monat, seit 3 Wochen zwischenblutungen

Hallo. Ich nehme im 2. Monat die Pille Yvette von Rathiopharm und habe bereits seit der 3. Woche der 1. Einnahme zwischenblutungen. Bin jetzt seit einer knappen Woche bei der 2. Packung und seit 2 Tagen habe ich jetzt zusätzlich auch Krämpfe.... Ist das normal? Ich mag im ...

von badangel76 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zwischenblutungen, Woche

Cerazette und jede Woche Zwischenblutungen

Hallo, ich stille meine 5,5 Monate alte Tochter. Seit ca. 4 Wochen nach der Entbindung verhüte ich mit der Cerazette. Wochenbett war da noch nicht vorbei, aber in der Anleitung stand, man solle zwischen dem 21. und 28. Tag anfangen. Leider habe ich immer häufiger ...

von steffilottchen 18.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zwischenblutungen, Woche

Langer Zyklus, Zwischenblutungen

Hallo Hr. Mallmann, Ich habe jetzt das dritte Mal in Folge einen sehr langen Zyklus (85,91 und 98 Tagezyklus). Dazu ist zu sagen, dass ich einen mittlerweile 16 Monate alten Sohn habe. Seitdem habe ich 7x meine Periode gehabt. Anfangs hat es sich auf einen 35 Tagezyklus ...

von Milka13 16.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Dreimonatsspritze - Zwischenblutungen

Guten Tag, Ich habe am 10.02.20 das erste mal die Dreimonatsspritze bekommen und es hat auch super geklappt, jedoch habe ich seit Ende März Zwischenblutungen die immer Stärker werden. Kann es sein, dass ich die Spritze nicht vertrage oder hat es einen anderen ...

von Bella21144 08.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Pille danach und Zwischenblutungen

Hallo, mein Name ist Jasmin und ich habe am Freitag den 14. Februar die Pille danach eingenommen. Grund dafür war, dass ich Domnerstag ungeschützten Geschlechtsberkehr hatte und erst am Abend (20 Uhr) bei der täglichen Pilleneinnahme gemerkt habe, dass ich die Pille am vortag ...

von Jasmin Ambrozi 21.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Zwischenblutungen, hoch aufgebaute Schleimhaut

Guten Tag Ich habe vor 5 Monaten per Kaiserschnitt entbunden. 5 Wochen danach kam das erste mal die Periode wieder. (Ich Stille nicht) Dann fiel einmal die Periode aus und seit dem ist sie relativ regelmäßig in einem 28 Tage Zyklus +/- 5 Tage Die Periode war seit der ...

von Kimj97 31.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Zyklusstörungen / Zwischenblutungen nach Ausschabung

Hallo Herr Dr. Mallmann, bei mir wurde im Juni ein Polyp entfernt. Gleichzeitig wurde auch eine Gebärmutterspiegelung und eine Ausschabung durchgeführt. Es war alles in Ordnung. Meine erste Periode nach der Ausschabung war noch in Ordnung. Die zweite Periode nach der ...

von Claudi 79 16.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Zwischenblutungen mirena

Ich habe seit 7 Monaten die Mirena, die ersten 4 Monate hatte ich leichte Dauerblutungen, jetzt habe ich sehr oft schmierblutungen. Dh das längste bisher war 4 Tage keine schmierblutung. Alle 1-2 Wochen ist es mal etwas stärker. Also kein Rhythmus erkennbar, was mich sehr ...

von specht123 17.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Zwischenblutungen?? Wann zum Arzt?

Hallo, ich (39) habe seit Samstag Blutungen. Da war ich in der 2. Woche der Pilleneinnahme. Ich nehme schon seit über 10 Jahren die Belara Pille, bisher ohne Probleme oder sonstiges. Ich weiß, dass Zwischenblutungen vorkommen können (bisher 1x über 2-3 Tage), aber die ...

von marijanam79 27.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Langzeitzyklus Desirett Zwischenblutungen

Hallo, ich nehme seit ca 6 Monaten die Pille Desirett ohne eine Pause ein. Nun habe ich seit 3 Wochen immer wieder Zwischenblutungen. Mein Frauenarzt hatte damals nie etwas von einer Pause erwähnt,habe es zufällig IM Netz erfahren. Meine Frage kann bzw sollte ich jetzt eine ...

von laura1234566 04.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zwischenblutungen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.