Dr. med. Helmut Mallmann

Pille Drospifem 20

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Guten Abend Herr Dr. Mallmann,

ich habe Jahre lang die Pille Monostep genommen aber aufgrund von depressiven Verstimmungen die auf die Pille zurück zu führen sind, wurde mir nun die Drospifem 20 verschrieben.
Nun lese ich im Nachhinein erst das es ein erhöhtes Thrombose Risiko gibt.
Ist's dies wirklich so dramatisch ? Wäre noch ein Wechsel empfehlenswert?
Vielen Dank im voraus

von Tinchen007 am 25.11.2020, 22:36 Uhr

 

Antwort:

Thromboserisiko

Für das erste Jahr nach dem Wechsel haben Sie etwa ein 10fach erhöhtes Risiko für Thrombose. Also bei längeren Reisen darauf einstellen, Thrombosestrümpfe, ggf. Heparin spritzen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 26.11.2020

Antwort:

Thromboserisiko

Für das erste Jahr nach dem Wechsel haben Sie etwa ein 10fach erhöhtes Risiko für Thrombose. Also bei längeren Reisen darauf einstellen, Thrombosestrümpfe, ggf. Heparin spritzen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 26.11.2020

Antwort:

Thromboserisiko

Für das erste Jahr nach dem Wechsel haben Sie etwa ein 10fach erhöhtes Risiko für Thrombose. Also bei längeren Reisen darauf einstellen, Thrombosestrümpfe, ggf. Heparin spritzen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 26.11.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Pille nach einer Woche abbrechen

Lieber Herr Dr. Mallmann, eigentlich wollte ich die Pille Maxim nehmen, angefangen habe ich am 3. ZT. Jetzt eine Woche genommen, aber ich habe Bauchkrämpfe und Durchfall. Wenn ich sie jetzt nach einer Woche schon wieder absetze, sollte ich eigentlich nicht mit schlimmen ...

von Sonnenblume1982 20.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille Qlaira

Hallo. Mein Frauenarzt hat mir heute die Pille Qlaira verschrieben weil ich die östrogenfreie Feanolla nicht mehr vertrage (Ständig Blutungen) Nun soll ich die Feanolla zuende nehmen weil ich nur noch 6 Pillen habe bis das Blister zuende ist. Dann soll ich direkt mit der ...

von Maren_Hase1983 11.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille

Hallo Herr Dr. Mallmann, Ich habe im Juli entbunden und wollte nun die Kupferspirale als Verhütungsmethode. Meine Frauenärztin hat mir aber davon abgeraten, da vor einem Jahr bei einer Laparoskopie wegen einer EUG Endometrioseherde bei mir zufällig entdeckt und entfernt ...

von Christiana 10.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Welche Pille bei Wassereinlagungen und Libidoverlust

Hallo, ich bin 38 Jahre alt habe jahrelang die Yasmin eingenommen und wegen der Thrombosegefahr auf die Microgynon gewechselt. Jetzt nehme ich sie seit 3 Monaten und habe starke Wassereinlagerungen, strake Stimmungsschwankungen und Libidoverlust. Nun würde ich gerne ...

von Neerod82 09.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Schwanger trotzt Pille wegen Antibiotikum

Hallo, Ich hatte vor 2 Wochen eine Blasenentzündung und habe während der pillenpause Fosfomycin verschrieben bekommen(einmalgabe) Das habe ich Mittwoch Abend genommen. Am Samstag Abend habe ich dann wieder begonnen mit der Pille weil ich ja in der pillenpause war. Letztes ...

von Jasmin.potz 03.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pille vergessen

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich nehme die Evaluna 30 und habe leider die Tablette Nr. 15 vergessen. Habe es erst 24 Stunden später bemerkt und dann gleich beide Tabletten genommen. Ich würde dann ohne Pause den nächsten Blister starten. Ist das korrekt und bin ich immer ...

von sungirl82 30.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Blasenentzündung und Schmierblutung bei Pilleneinahme normal?

Hallo ich habe eine Blasenentzündung aber behandele sie mit Utipro Plus ich nehme die Pille seit Juni 2020 ich habe gemerkt obwohl ich mit den Kapseln behandel habe ich Schmierblutungen liegt es weil ich die Pille nehme oder wieso habe ich aufeinmal Schmierblutungen? Die pille ...

von Sinem__03.05 26.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Musste die Pille 1 Woche nehmen wegen einer Folikelzyste un Blutungen

Hallo. Ich habe die Pille für 1 Woche bekommen gehabt da ich 2 Wochen lang durchgeblutet habe wegen einer Folikelzyste. Die wurde halt festgestellt un das is wohl der Grund gewesen warum ich solange geblutet habe. Mit der Einnahme der Pille ging es weg. Jetzt nachdem ...

von Kkrisitsme 15.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Schwangerschaft? Wann ist der Eisprung für gewöhnlich nach Absetzen der Pille?

Ich habe am 15.9. die letzte Pille eingenommen. Schon dort hatte ich leichte Beschwerden im Unterleib. Meine Periode ist zu der Zeit nicht eingetreten. Ich habe dann die Pille auch nach der einwöchigen Pause nicht mehr eingenommen. Ich hatte immer wieder einen unerklärlichen ...

von Celine971 12.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Pillenpause frühzeitig ok? - Langzeitzyklus

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich habe im Juli die Pille (Cedia20) verschrieben bekommen weil ich seit der Geburt meines Sohnes (Februar 2019) unter sehr häufigen Schmierblutungen und sehr langen, starken und schmerzhaften Perioden gelitten habe. Da ich auch während der Periode ...

von NeumamaEmilia 12.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.