Dr. med. Helmut Mallmann

Menstruation stillzeit 2.0

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo, ich hatte vor kurzem Schonmal geschrieben.. War aber inzwischen beim gyn und brauche nochmals ihre Meinung.
Mein Sohn ist zwei und wir stillen noch recht viel. Tagsüber sicher 5 mal, zum einschlafen und nachts keine ahnung wie oft, aber schon öfters. Meine erste Periode hatte ich nach ich glaube 15/16 Monaten und die war sehr schlimm. Anfangs war sie nicht so regelmäßig, das hat sich aber in den letzten drei vier Monaten auf 30-35 Tage eingepegelt. Dieses Mal hatte ich einen 48 Tage zyklus und ich hatte erst drei Tage lang So eine Art spotting und dann ging es richtig los. Vier oder fünf Tage richtig Periode und dann noch zwei Tage schmierblutungen. Insgesamt knapp 10 Tage. Gestern der gynäkologe hat einen vaginalen US gemavht und es war alles normal und in Ordnung. Man hat schon die schkeimhaut gesehen die sich aufbaut. Er sagte das es dann wohl wirklich vom stillen kommt. Teilen Sie diese Meinung? Desweiteren habe ich Obwohl die blutung inzwischen vollkommen vorbei ist nach wie vor immer wieder so eine Art periodenschmerz. Also nicht durchgehend aber mehrfach amTag . Blasenentzündung hat er auch usgeschlossen . Irgendwie lässt mir das keine Ruhe.

Vielen Dank.

von LenaRJ am 17.05.2019, 15:49 Uhr

 

Antwort:

Unklare Blutungen in Stillzeit

Na ja, wenn die Untersuchung ohne Befund war, kann man prinzipiell die nächste Regelblutung abwarten und den weiteren Verlauf beobachten. In wie weit die Untersuchung komplett war, kann ich nicht beurteilen. Wenn sich die Beschwerden nicht bessern, muss eine erneute Untersuchung erfolgen. Es sollten Entzündungen (z.B. Chlamydientest), Dysplasien (PAP-Abstrich) usw. ausgeschlossen werden.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 18.05.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Menstruation in Stillzeit

Hallo Ich habe vor 14 Wochen 4 Wochen zu früh entbunden. Ca. 4-5 Wochen danach hatte ich eine Mens-ähnliche Blutung. Bei dem US bei der Nachsorge war die Schleimhaut komplett abgeblutet, weshalb mein Arzt meinte, das es meine Mens gewesen wäre. Er sagte zudem, dass das nicht ...

von mollymaus 24.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillzeit, Menstruation

Schmerzen und geschwollene Gelenke nach Geburt und Stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Ich bin 40 und habe vor 11 Wochen mein drittes Kind entbunden. Schwangerschaft und Geburt verliefen problemlos. Nach der Geburt war ich allerdings etwas fimschig und hab mir eine Erkältung, einen Magen-Darm-Infekt und anschließend noch eine ...

von Schmitz 08.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Menstruation

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich bin43 Jahre und nehme die Velafee. Diese habe ich 5 Tage eingenommen. Dann hatte ich Sex( Tag 9), habe diese weitere 4 Tage genommen, um sie dann 2 Tage nacheinander zu vergessen (Tag 13 und 14).Am Tag 17( Sonntag) hatte ich einen Tag ...

von Bjtjma 29.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Unregelmäßige Periode stillzeit

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, Mein Sohn ist inzwischen zwei Jahre alt und wir stillen noch recht viel, insbesondere nachts. Meine Periode habe ich seit gut einem dreiviertel Jahr wieder und meistens einen Zyklus zwischen 30 und 35 Tagen. Diesen Monat hatte ich zur der ...

von LenaRJ 29.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Stillen- Menstruation erst da, nun wieder weg: normal?

Guten Tag,ich stille meine beiden Kinder noch zum Einschlafen und nachts, hatte nach der Geburt lange keine Menstruation. Inzwischen hatte ich aber 4-5x wieder eine Menstruation, auch sehr stark und pünktlich. Nun bin ich schon bald zwei Wochen "drüber", eine Schwangerschaft ...

von Tiffy_78 19.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Ungewöhnlicher Menstruationsverlauf

Hallo Hr Dr Mallmann, ich habe/hatte diesen Monat einen für mich außergewöhnlichen Menstruationsverlauf und wollte fragen, ob man hier vorsorglich besser beim Frauenarzt vorstellig werden sollte. Ich habe im Oktober 2017 mein erstes (und bisher einziges) Kind entbunden ...

von Dibbie 13.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Nach Schwangerschaft Menstruationsprobleme

Sehr geehrter Herr Doktor Mallmann, nach der Schwangerschaft habe ich dauernd Schmerzen im unterleib. sei es während der Menstruation als auch beim Eisprung. immer ein Ziehen ,weshalb ich dann auch gleich bauchschmerzen mit Durchfall bekomme. wie kann sich das erklären? Die ...

von Annee 25.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Menstruation

Regelblutung in der Stillzeit normal?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, vor 12 Wochen habe ich meine Tochter entbunden und hatte ca. 3-4 Wochen meinen Wochenfluß, Kontrolle beim Facharzt war alles in Ordnung! Ich stille immer noch voll, jedoch schläft meine Tochter Nachts schon bis zu 8 Stunden durch! Ist es ...

von Tina34 15.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Soventol Hydrocort 0,5 während Stillzeit

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich habe seit ein paar Tagen trockene juckende Ekzeme die sich immer mehr ausbreiten. In der Apotheke habe ich Cremes von Dermasence und Bioderma zu Intensivpflege und gegen den Juckreiz erhalten. Es hilft leider überhaupt nicht. Ist es denn in der ...

von Secses 01.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Scheidenflora Stillzeit

Hallo, Mein Baby ist 10 Monate alt und nimmt leider immer noch kaum Beikost an. Aus diesem Grund stille ich noch praktisch voll. Seit der Geburt habe ich noch keine Periode gehabt und bei einer FA Untersuchung vor einiger Zeit war die Gebärmutterschleimhaut total dünn mit ...

von G.Doe 21.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillzeit

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.