Dr. med. Helmut Mallmann

Liegt das am Beckenboden?

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann,

seit der Geburt meines 2. Sohnes (sehr groß und schwer) habe ich folgendes Problem:
Nach dem Toilettengang, quasi beim Aufstehen, laufen immer noch wenige Tropfen Urin nach. Liegt das auch am Beckenboden? Beim Husten, Niesen, schweren Tragen und Urinanhalten habe ich keinerlei Probleme.
Die Geburt ist inzwischen fast 6 Monate her und ich habe meiner Meinung nach viel für den Beckenboden getan (Rückbildungskurs, Übungen zuhause und BB-Trainingshilfe), aber an diesem Problem hat sich nicht wirklich etwas geändert. Kann das auch noch durchs Stillen bedingt sein (ich stille noch voll)?
Ich weiß, dass ich bei meinem 1. Sohn auch dieses Problem hatte, dass es aber irgendwann aufgehört hat. Leider weiß ich nicht mehr, wielange das damals andauerte.
Vielen Dank im Voraus!

von isali am 05.08.2015, 09:10 Uhr

 

Antwort auf:

Liegt das am Beckenboden?

Die Regeneration des Beckenbodens kann durch das Stillen verzögert werden.
Manchmal können solche Beschwerden 3 und mehr Monate nach dem völligen Abstillen anhalten. Die Beckenbodengymnastik sollte weiter durchgeführt werden. Kontrolle bei Frauenarzt um andere Ursachen auszuschließen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 05.08.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Mirena liegt schön über 5 Jahre... plötzlich Schmierblutungen...

Hallo, ich habe ein Problem... im April diesen Jahres lag meine Mirena 5 Jahre... da ich aber am 6. Juni geheiratet habe und wir dann auf Hochzeitsreise waren, habe ich sie noch länger liegen lassen, da ich keinen Bock hatte auf Abbruchblutung während ...

von Jessicaritz 24.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: liegt

beckenboden nach 13 monaten

hallo, ich habe meine kleine Tochter vor 13 monaten normal zur welt gebracht. ich wurde geschnitten und bin noch gerissen weil die kleine so groß war. es ist alles gut verheilt und ich habe fleißig Rückbildungsgym gemacht bis vor zwei Monaten immer freitags morgens und eben ...

von daddela 30.04.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Schwacher Beckenboden

Hallo, ich habe vor zehn Monaten eine Tochter bekommen. Den Rueckbildungskurs habe ich schon vor einigen Monaten abgeschlossen. Spezielle Beckenbodenuebungen habe ich seitdem eher seltener gemacht, dafür dann aber im Alltag regelmäßig den Beckenbodenmuskel immer wieder mal ...

von Jennifer 2014 26.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenbodentraining

Hallo Ich habe vor fast einem Jahr mein drittes Kind bekommen. Einen rückbildungskurs konnte ich leider nicht besuchen da zu den vorgegebenen terminen eine Betreuung meiner Kinder nicht möglich war. Nun habe ich heute beim trampolin springen festgestellt das bei jedem sprung ...

von bald3fachmama2013 14.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenboden

Lieber Dr Mallmann Ich bin in der 25 ssw. Ich habe öfters bei Bewegungen des kleinen das Gefühl das der beckenboden vibriert, lässt sich anders schlecht beschreiben ... Die Bewegung ist dann auch weit im Unterbauch. Ist das normal ? Schmerzen habe ich dabei keine ...

von Josefi 11.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenboden

Ich habe 2011 und 2013 je ein Kind zur Welt gebracht. Dass erste kam per Vakuumextraktion mit Dammriss 3. Grades trotz Dammschnitt und das zweite normal mit prophylaktischem Dammschnitt zur Welt. Nun habe ich seit der zweiten Geburt ein Problem: die Tampons rutschen von ...

von Isa111 08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Immer noch Probleme mit dem Beckenboden?

Hallo! War heute beim Frauenarzt wegen folgender Symptome, die ich für eine Beckenbodenschwäche halte - kann den Harnstrahl nicht unterbrechen - muss sehr häufig zur Toilette - habe oft das Gefühl dass auch einfach so Urin abgeht (oder vermehrter Scheidenausfluss) auf jeden ...

von dani18w 16.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenboden

Guten Tag Herr Dr. Malmen, Ich habe vor über einem Jahr entbunden. Aber immer noch das Gefühl, dass mein Beckenboden noch nicht so ist wie früher. Außerdem habe ich noch eine ausgeprägte Spalte zwischen den Bauchmuskeln. Dazu kommt, dass mein Sohn viel getragen werden will mit ...

von tonia_33 07.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Wie lange dauert Rückbildung Beckenboden?

Hallo! Ich (27 Jahre) habe vor neun Wochen mein zweites Kind spontan entbunden. Es war eine sehr rasche Geburt. Während der Schwangerschaft hatte ich keine für mich erkennbaren Beschwerden mit dem Beckenboden. Hab jetzt seit gut drei Wochen einen Rückbildungskurs begonnen und ...

von dani18w 31.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Beckenbodenqumnastik nach Scheidenplastik

Hallo Dr.Mallmann am 20.2.14 habe ich eine vordere und hintere Scheidenplastik bekommen, wann kann ich mit der Beckenbodenqumnastik beginnen. Wie schätzen sie die Erfolgsquote bei so einer Operation ein? Meine Gebaermutter hatte auch schon eine Senkung......den Grad weiss ...

von pommel 03.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beckenboden

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.