Dr. med. Helmut Mallmann

Hormonstatus

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Ein Zyklus von 28 bis 32 Tagen ist nicht wirklich verlängert.
Wenn erforderlich kann der Hormonstatus in einer Frauenarztpraxis (Blutabnahme) erfolgen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 08.09.2017

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

ab wann kann man den hormonstatus in der stillzeit bestimmen?

Guten Tag, ich leide an pco und bin nun nach hormonbehandlung mutter einer zehn wochen alten tochter. ich stille voll, ab wann kann man im blut feststellen ob ich noch an dem pco syndrom leide? ich hab seit einiger zeit wieder unreine haut und befürchte nun das meine ...

von moniheinz 26.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus Östradiol keine Regelblutung

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, bin 39 Jahre und habe im April 2014 meine Tochter spontan entbunden; 4 Wochen nach der Geburt war eine Ausschabung vonnöten aufgrund von verbliebenen Plazentaresten, die zu einer Gebärmutterentzündung geführt haben. Im März 2015 hatte ich ...

von sunflower76 25.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus

Lieber Herr Dr. Mallmann, auf ihr Anraten habe ich einen Hormonstatus gemacht. Nun sind zwar alle Werte in der Norm, allerdings ist mein TSH Wert am dritten Zyklustag bei 3,9uU/ml. LH bei 5,6, FSH bei 4,9, E2 bei 41,1, Progest bei 0,4, Prolaktin bei 378uU/ml, Testosteron bei ...

von Mavita 14.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus - nur 6 Woche nach Absetzen der Pille?

Hallo Dr Mallmann ich habe vor 6 Wochen die Pille abgesetzt und der Endokrinologe hat den Hormonstatus machen lassen. --> Ich bin eigentlich PCO Patient und hatte bis dato immer vermehrt männl Hormone und niedrige weibl. Hormone. Habe vor einem halben Jahr das zweite ...

von mimiblue 08.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus machen oder Pille wieder nehmen?

Hallo lieber Dr Mallmann, ich habe Hashimoto und PCO. Vor einem halben Jahr habe ich mein zweites Kind zur Welt gebracht. 6 Wochen danach habe ich die Pille Zoely genommen. Diese habe ich 3 Monate genommen. Seit damals habe ich extremen Haarausfall, habe vermehrte Behaarung ...

von mimiblue 29.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus + Sayana

Guten Abend, Herr Dr. Mallmann! Macht ein Hormonstatus unter Verhütung mit der Sayana überhaupt irgendeinen Sinn? Ich wurde nämlich nicht darauf hingewiesen, dass das Ergebnis durch die Spritze verfälscht wird und somit doch sicher unbrauchbar ist, oder? Gäbe es Werte, ...

von Alexa1978 02.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Ist ein Hormonstatus während der Verwendung des Nuvaringes sinnvoll?

Ich habe seit 2 Jahren starken Libidoverlust. Unsere Beziehung leidet sehr darunter. Ich war jetzt schon mehrmals bei meiner Frauenärztin und habe die verschiedensten Verhütungsmittel (Pille, Pflaster und eben jetzt Ring) durchprobiert um zu sehen ob dies besser wird. Jedoch ...

von Moni02 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Bei Hormonstatus ZT.3 FSH Wert 12, unbedenklich?

Guten Tag, durch diverse Beschwerden konnte ich meinen FA davon überzeugen einen Hormonstatus zu machen. Dieser ergab das mein TSH Wert bei 2,65 lag und mein FSH Wert mit "auffällig 12,6" angegeben war. die anderen Werte waren wohl im Normalbereich. Nun habe ich schon mehrmals ...

von hexy1982 04.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus während der Stillzeit

Hallo Herr Dr. Mallmann, ich bin Mutter einer 9 Monate alten Tochter. Nach der Geburt war ich der glücklichste Mensch auf der Welt, allerdings hat mich am 3. Tag der Baby-Blues erwischt. Nach etwa 3 - 4 Wochen ging es mir erst wieder besser. Nun leider ich seit einigen ...

von chipsyma 20.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Hormonstatus?

Sehr geehrter Herr Dr., ich bin 33 Jahre alt und habe einen 3 1/2 Jahre alten Sohn, den ich bis November letzten Jahres noch teilweise gestillt habe. Seit geraumer Zeit (schon bevor ich meinen Sohn endgültig abgestillt hatte) habe ich gesundheitliche Probleme. Ich bin bei ...

von Uschi23 28.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hormonstatus

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.