Dr. med. Helmut Mallmann

Hilfe

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo ich hab eine Frage . Ich bin in der 1 einnahmewoche und habe am 3ten Tag meine Pille vergessen (was ich am nächsten Tag erst Gemerkt habe) dazu hatte ich gestern auch gv . Ich nehme die Pille normal immer um 21 Uhr ein das heißt ich war da schon über die 24 Stunden ....Ich habe bis Freitag auch Johanniskraut genommen ..... 
Ist eine Schwangerschaft jetzt möglich 
?
Ich war gestern bei meiner Frauenärztin konnte aber nicht persönlich mit ihr sprechen da ich kein Termin hatte somit hat die Assistentin sie gefragt und gab mir nachher Bescheid ...
Die Frauenärztin sagte ich soll die Pille danach NICHT nehmen da eine mögliche Schwangerschaft ausgeschlossen werden kann und da auch kix passieren kann.. Nun frage ich mich aber : wenn jetzt der Eisprung schon kommt auf Grund das ich die Pille in der ersten Woche einmal vergessen hab - kann es dann wirklich nicht zu einer Schwangerschaft kommen ? Ich bin doch etwas unsicher :/ wollte mir jetzt mal eine zweite Meinung holen

von Wir9495 am 08.11.2016, 19:30 Uhr

 

Antwort:

Pille vergessen

Generell gilt, wenn die Pille in der ersten Einnahmewoche vergessen wird und zusätzlich noch Johanniskraut eingenommen wird, kann man nicht von einem Schutz durch die Pille ausgehen.
Das müssen Sie individuell mit Ihrer Frauenärztin abstimmen und ggf. Notfallmaßnahmen (Pille danach / Spirale danach) besprechen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 08.11.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.