Dr. med. Helmut Mallmann

Chlamydieninfektion

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Frage:

Hallo,
mein Freund wurde positiv auf Chlamydien getestet nachdem er beim Urologen wegen Brennen beim Wasserlassen war. Nun war ich auch bei meiner Gynäkologin und bin auch positiv getestet worden.
Wir sind schon seit über 10 Jahren ein Paar und er war mein erster Freund mit dem ich ungeschützten Geschlechtsverkehr hatte.

Nun zu meiner Frage:
Wie kann sich einer von uns beiden mit Chlamydien infiziert haben? Es ist keiner von uns beiden fremd gegangen.

von Maus 2017 am 14.01.2021, 20:18 Uhr

 

Antwort auf:

Chlamydieninfektion

Das Chlamydien nur beim Geschlechtsverkehr übertragen werden halte ich für ein Gerücht.
Da gigt es sicherlich auch die Möglichkeit der Schmierinfektion.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 15.01.2021

Antwort auf:

Chlamydieninfektion

Was zählt denn alles zur Schmierinfektion bei dieser Erkrankung? Bzw. was ist mit Schmierinfektion gemeint? Ist es auch möglich sich durch den Besuch einer Dampfsauna infiziert zu haben?

von Maus 2017 am 15.01.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Chlamydieninfektion

hallo dr mallmann die werte sind Clam.trachomatis IgA 4.9 dürfen bis 22.0 Chlam Trachomatis IgG 14.7 dürfen bis 22.0 Clam.pneumoniae IgA 16.2 dürfen bis 22.0 Chlam.pneumoniaeIgG 51.7 dürfen bis 22.0 chlam.pneumoianeIgM 0.5 dürfen bis 1.2 alles okay so weit ärztin sagte der ...

von sonne2006 14.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Chlamydieninfektion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.