Dr. med. Helmut Mallmann

Blutung wegen Konisation

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Wenn eine Ausschabung erfolgt ist sollte es keine starke und lange Blutung sein? Lassen Sie bei Ihrem Frauenarzt ausschließen, ob es sich um eine Blutung aus dem Wundkrater der Konisationsnarbe handelt.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 23.11.2020

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Blutung nach Konisation

Hallo Herr Dr. Mallmann, bei mir wurde vor 6 Wochen eine Konisation durchgeführt. Ein paar Tagen danach hat es dann für 14 Tage geblutet. Beim OP Nachkontrolltermin sah aber alles gut aus. Letzte Woche Dienstag hab ich nun meine Periode bekommen. Normalerweise dauert ...

von Lina1312 14.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

BLUTUNGEN NACH KONISATION

Hallo Herr Dr. Mallmann! Wieder ich :). Hatte am 06.03. meine Konisation samt Cürettage und Wechsel der Mirena. Der Befund war in Ordnung mit CIN I und alles im Gesunden entfernt. Nur die Blutungen plagen mich noch immer. Bin wöchentlich zur Kontrolle bei meinem ...

von Sonne181 03.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

Blutungen nach Konisation

Hallo Herr Dr. Mallmann! Ich hatte vor 14 Tagen meine Koni. Zunächst nur etwas hellrote Blutungen, nun aber immer wieder mehr Blutungen. Ich schone mich betreffend heben, also daher kann das nicht kommen. Habe heute meinen Gynäkologen im Krankenhaus angerufen, aber nur die ...

von Sonne181 19.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

Vorzeitige Blutung nach Konisation

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, ich hatte im Juni letzten Jahres zunächst nach PAP 3d und in dessen folge einen PAP 4a eine Konisation kurz nach der Geburt meiner Tochter. Der Zyklus war noch recht durcheinander aber prinzipiell nach meinem ES trat 15 Tage später wie sonst ...

von Eve1981 11.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

Blutung nach Konisation

Hallo. Ich hatte am 13 April eine Konisation aufgrund PAP4. Ich wurde noch am selben Tag heim geschickt. Direkt nach der OP hatte ich furchtbare Schmerzen, die sind aber durch das Schmerzmittel sofort verschwunden. ich hatte 9 Tage Krankenstand und hab mich eigentlich immer ...

von ES91 02.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

3,5 Wochen nach Konisation wieder Blutungen

Guten Tag, Ich hatte Anfang Juli eine Konisation ambulant. Nach 7 Tagen bekam ich starke Blutungen > es wurde eine Naht gesetzt, 3 Tage stationärer Aufenthalt, Antibiotika. Nun war es so, dass 10 Tage später eine kleine Blutung wieder begann. Wir fuhren zum Frauenarzt. ...

von Miamaus18 31.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

Blutung nach Konisation

Hallo. Ich hatte am 17.6.2015 eine Konisation mit Ausschabung und Spiegelung. Es ist wohl alles normal verlaufen und ich hatte auch kaum Schmerzen. Habe mich die 1,5 Wochen geschont, nicht mal meinen ein jährigem Sohn gehoben. Ich hatte bis Montag den 29.6.2015 Ausfluss, ...

von Dine G. aus E. 01.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

alle 2 Wochen starke Blutung nach Konisation

Ich hatte am 2.10.2014 eine Küretage und eine Konisation, seitdem werde ich begleitet von starken Unterleibschmerzen und sehr starken Blutungen die alle 14 Tage kommen. Hatte Pap4 Cin 3 und High Risk Hpv Viren .. Nach dem GV mit Kondomen (sonst kein Verhütungsmittel) starken ...

von ConnyWien1994 28.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

Sind längere Blutungen nach einer Konisation normal?

Lieber Dr. Mallmann, ich hatte vor zwei Wochen eine flache Konisation am Gebährmutterhals. Mir wurde gesagt, dass ich mich nicht stark belasten sollte. Nach neun Tagen Ruhez hatte ich eine längere Fahrzeit mit dem Auto. Währenddessen sind starke Blutungen aufgetreten. Ich ...

von Luga86 01.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

5 Wochen nach Konisation und Ausschabung erneut Blutung trotz Pille?

Sehr geehrter Herr Dr. Mallmann, am 22.04. hatte ich wg einem Pap 4a eine Konisation und Ausschabung (Wunde wurde genäht und verschorft). Nach 14 Tagen hatte sich der Schorf gelöst und seitdem hatte ich keine Blutung mehr. Am 16. Mai war ich nochmal beim Arzt und er ...

von pinocchio1 24.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Konisation, Blutung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.