Dr. med. Helmut Mallmann

anhaltende Blutungen

Antwort von Dr. med. Helmut Mallmann

Wenn die Blutungen stark bleiben bzw. nicht rückläufig sind, sollten Sie das Spital erneut aufsuchen.

Gruß Dr. Mallmann

von Dr. med. Helmut Mallmann am 24.02.2020

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 8 Uhr bis Freitag 19 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. med. Helmut Mallmann

Mit Mirena Blutungen nach jedem GV

Guten Tag! Ich habe seit gut 2 Monaten die Mirena und abgesehen von lang andauernden, aber schwachen Blutungen keine Probleme. Allerdings habe ich nach jedem GV eine Blutung (frisches, rotes Blut). Woran kann das liegen und wie könnte man das Problem ...

von Lewin 28.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Blutungen

Ich hab am 27.6.19 einen Kaiserschnitt nach frustraner Einleitung von zwillingen. Jetzt hätte ich seit Samstag 11.1 das erste Mal seither meine Periode diese war sehr stark und ging bis Freitag 17.1 was für meine Verhältnisse lang war hatte vorher nur 4tage Blutungen und jetzt ...

von Twins27619 20.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

3 Monatsspritze, Blutungen nach Sex was tun?

Sehr geehrter Dr. Helmut Mallmann, Ich habe am Montag den 25.11.2019 meine erste 3 Monatsspritze bekommen und habe am 11 Tag nach der Spritze ohne Kondom Sex gehabt. Seitdem mein Freund in mir gekommen ist habe ich jeden Tag Zwischenblutungen und desöfteren auch ziehen im ...

von lya.rogalska 17.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Blutungen 8 Wochen nach Kaiserschnitt normal?

Hallo Herr Dr Mallmann, Ich habe vor 8 Wochen nach Geburtsstillstand meinen Sohn per Kaiserschnitt zur Welt gebracht. Ich habe danach viel Blut verloren. Mein Sohn ist mit 4900gramm auf die Welt gekommen ( falls das relevant ist) Wochenfluss war normal 5 Wochen bei mir... ...

von Oktobermami19 16.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Ständige Blutungen mit Jaydess

Guten Tag, ich habe mir am 24.9.19 die Jaydess einlegen lassen. Hatte danach keine Probleme mehr, bis zu meiner ersten Periode. Nach 20 Tagen Blutungen habe ich nach Rücksprache mit meiner Gynäkologin zusätzlich eine Pille (desogestrel) für 7 Tage eingenommen. Die Blutung ...

von Sonnenblume_92 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Starke Blutungen seit Geburt.

Sehr geehrter Herr Dr.Mallmann, über Ihre Einschätzung bzw.einen Rat würde ich mich sehr freuen. Ich bin 39 Jahre alt und habe 3 Kinder: 14 Jahre, 12 Jahre und 14 Monate (geb.Sept.2018) alt. Bis zur Geburt meines 3.Kindes hatte ich nie irgendwelche Zyklusprobleme, keine ...

von MiRiSa 04.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Blutungen in der Menopause

Guten Tag, Herr Mallmann, ich habe vor kurzem geschrieben, dass ich seit 3 Jahren wieder eine Blutung habe. Jetzt war ich bei einem Arzt, der mich gefragt hat, warum ich überhaupt erscheine, wenn ich meine Tage habe. Als ich gesagt habe, dass ich diese seit 3 Jahren wieder ...

von KathrynJ 04.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Blutungen, verlängert/Zylus,verkürzt/beginnende Menopause

Sehr geehrter Dr.Mallmann, mein Zyklus beginnt alle 10-14 Tage und die Blutungen dauern 10-12 Tage wobei die letzten Blutungstage sehr stark sind.Ein Ultrasschall und Sichtuntersuchung war zunächst unauffällig. Nach Absprache mit dem behandelnden Arzt sollte ich am ...

von Sabelli 29.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Seit 13 tagen blutungen und schmerzen

Guten Tag Herr Dr Mallmann, Am 29.9 begann meine periode und seitdem blute ich und habe schmerzen. War diesbezüglich auch gestern bei meinem FA und er meinte kein grund zur besorgnis. Nur leider wird es seit gestern schlimmer statt besser. Ich nehme weder die pille noch ...

von HisMom13 11.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Blutungen nach Wochenfluss

Hallo, ich bräuchte mal eine Einschätzung zum weiteren Vorgehen. Ich habe vor 17 Wochen bei 34+4 entbunden. Die Plazenta löste sich nicht, also wurde eine manuelle Lösung mit anschließender Kürretage vorgenommen. Ich habe 3 Myome, eines davon sitzt wohl in der Gebärmutter ...

von Wachtel 01.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Blutungen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.