Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Chefarzt und Direktor der Universitätskinderklinik Wuppertal

Professor Dr. med. Stefan Wirth absolvierte seine Facharztausbildung in der Universitätsklinik Mainz und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezialgebieten Pädiatrische Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie und Neonatologie. Seit Oktober 1996 ist er als Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikum Wuppertal (Universität Witten/Herdecke) tätig. Forschungsgebiete sind vor allem chronische Leberentzündungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Prof. Wirth ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses des Berufsverbands der Deutschen Kinder- und Jugendärzte sowie Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

mehr über Prof. Dr. med. Stefan Wirth lesen

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Mein 3 Monate altes Baby schläft nachmittag sehr schwierig ein

Antwort von Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Frage:

Hallo

mein Baby macht letztendlich 3 Nickerchen tagsüber. Die Wachzeit ist von 1.30 bis 2 Stunden. Er wird gestillt vor dem Schlafen aber nicht in Schlaf. Das Problem ist aber das letzte Nickerchen er muss immer in der Trage getragen um zu schlafen und er hat schon 8 kg. Das erste Nickerchen dauert ca. 2 Stunden und dann die nächste zwei 30 bis 40 min. Er nimmt keinen Schnuller sonder saugt an seinen Hände oder besser gesagt an seinem Pucksack mit Flügeln und kann sich nicht beruhigen besonders nachmittags. Was können wir tun damit er auch das letzte Nickerchen auf seinem Platz in unserem Familienbett machen kann?

LG
Meri

von MeriG am 03.06.2021, 18:33 Uhr

 
 

Antwort auf:

Mein 3 Monate altes Baby schläft nachmittag sehr schwierig ein

Das muss man einfach machen, vielleicht ist er am Anfang dann etwas unruhig, vielleicht hat es auch mit dem Essen zu tun und der Magen ist zu voll. Was mir tatsächlich Sorgen macht, ist das Gewicht von 8 kg mit 3 Monaten, das klingt nach Überfütterung. Ein Kind mit einem Jahr wiegt üblicherweise ca. 10 kg.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 04.06.2021

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Donnerstag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Nach Umstellung der Pre-Nahrung schläft mein Baby nicht mehr richtig

Sehr geehrter Herr Dr. Wirth, sehr geehrter Herr Dr. Radtke, meine Tochter ist am 10.06.2020 geboren und leider konnte ich sie nur ein Monat stillen. Wir haben ihr dann die Aptamil profutura pre gegeben und es lief alles soweit recht gut. Wenig Bauchschmerzen und super ...

von Beatrix91 29.10.2020

Frage und Antworten lesen

Mein Baby, 6 Monate, schläft auf einmal schlecht, lässt sich nicht mehr ablegen

Lucas ist seit Tagen sehr quengelig, weint viel (sonst nie) und schläft schlecht und wenig. Seitdem wir mit Brei angefangen haben hatte er nachts oft Bauchweh, jetzt auch tagsüber. Außerdem mag er den Brei eigtl selten, Milch macht ihn aber auch nicht mehr richtig satt. Er war ...

von Katlucas 21.09.2017

Frage und Antworten lesen

Schläft mein Baby wegen Darmprozessen nicht?

Guten Abend, eine mich wirklich beschäftigende Frage ist, warum meine kleine Maus ( in einer Woche 3 Monate) , ständig aufwacht obwohl sie wirklich schlafen will. Liegt es am Verdauungstrakt weil sich noch alles entwickelt ? Oder daran das obwohl sie Bäuerchen gemacht hat ...

von Sonnenschein128 27.07.2017

Frage und Antworten lesen

Baby schläft mit angezogenen Beinen liegt das an dem Brei?

Hallo, unsere Kleine ist nun 6 1/2 Monate alt. Mit 5 Monaten habe ich mit Beikost begonnen. Nach 4 Wochen wollte ich mit dem Abendbrei beginnen, aber den mag sie nicht. Somit habe ich als nächsten den Getreide-Obstbrei eingeführt und den mag sie sehr gern. Ich stille noch und ...

von Arwen_79 20.01.2014

Frage und Antworten lesen

Mein7 Wochen altes Baby hat dauerhaft grünen Stuhlgang und schläft sehr viel!

Guten Tag! Meine 7 Wochen alte Tochter bekommt seit ihrer Geburt HA PRE von BEBA! Seit der 2. Woche hat sie einmal am Tag Stuhlgang in dunkel grün (stinkt sehr). Zusätzlich Pubst sie sehr viel und kämpft nach der Flasche mit ihrem Bäuerchen. Generell fühlt sie sich aber sehr ...

von Strüppchen 29.08.2013

Frage und Antworten lesen

Warum schläft er nicht mehr durch? Liegt es an der Nahrungsumstellung?

Hallo liebe Experten, ich bin mir nicht sicher ob die Frage in dieses Forum passt oder zur Entwicklung, aber es hat auf alle Fälle auch etwas mit Ernährung zu tun. Mein Sohn ist fast 5 Monate alt. Seit er 8 Wochen ist schläft er durch (mit Muttermilch, dann Pre). Um ...

von Black Forest Girl 03.06.2013

Frage und Antworten lesen

Kleinkind schläft nachts kaum wegen Bauchweh

Guten Tag die Herren, Ich habe ein großes Problem: meine Tochter (18 Monate) wird nachts sehr häufig wach, weint dann viel und krümmt sich stark und schläft häufig nur im vier-Füßler-Stand (auf den Knien) und eng an mich gekuschelt wieder ein. Sie pupst manchmal und hat ...

von conny11 12.11.2012

Frage und Antworten lesen

lehmartiger Stuhl / schläft viel / trinkt wenig

Hallo, meine Tochter ist jetzt 5 Monate / Korrigierte 3 Monate. Sie bekommt Flaschennahrung. Sie hat am 21.02 die 6-Fach Impfung + Pneumokokken-Impfung bekommen und am 23.02 noch Synagis. Sie hatte 3 Tage erhöhte Temperatur. Seit dem 21.02 trinkt sie viel weniger als ...

von Cleotara 06.03.2012

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.