Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Chefarzt und Direktor der Universitätskinderklinik Wuppertal

Professor Dr. med. Stefan Wirth absolvierte seine Facharztausbildung in der Universitätsklinik Mainz und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezialgebieten Pädiatrische Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie und Neonatologie. Seit Oktober 1996 ist er als Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikum Wuppertal (Universität Witten/Herdecke) tätig. Forschungsgebiete sind vor allem chronische Leberentzündungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Prof. Wirth ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses des Berufsverbands der Deutschen Kinder- und Jugendärzte sowie Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

mehr über Prof. Dr. med. Stefan Wirth lesen

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Immer Hunger

Antwort von Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Frage:

Hallo
Ich habe mal eine Frage.
Meine Tochter st heut 20 Tage alt.. nachdem das stillen nicht ganz so wollte wie es sollte bin ich auf HA Pre nahrung von Aptamil umgestiegen..
Die kleine hat auch gut zugenommen.. aber: Sie wird nicht satt!!!
Sie will immer mehr.. dadurch wird sie auch unruhig..
Wollte jetzt auf HA umsteigen, weil das ja sähmiger ist und damit sättigender..
Nur momentan trinkt meine klei ne Maus immer um die 120-150 ml.. das wäre ja mit HA viel zu viel! deswegen frage ich mich, wie ich sie nun an die kleineren "Portionen" gewöhnen soll...

Wie mache ich das am besten?
Sie war bei der Geburt 3655 und wiegt jetzt mittlerweile 3900.. sie soll ja nicht fett werden!!

Lg Eva

von Bienelchn90 am 07.07.2011, 14:21 Uhr

 
 

Antwort auf:

Immer Hunger

Säuglinge nehmen in den ersten Monaten im Durchschnitt 180 bis 250 g pro Woche zu. Die Trinkmenge im Alter von drei Wochen ist pro Tag zwischen 600 und 700 g. Das kann man auf 4-6 Mahlzeiten verteilen. Gedeiht das Kind darunter nicht ausreichend oder gibt es andere Symptome, sollte man ärztlich untersuchen. Man müßte mit einer Pre-Nahrung gut zurecht kommen, eine 1er Nahrung geht auch, HA hat in der Phase keinen Vorteil. Die angegebene Gewichtsenwicklung von 350 g ist eher wenig.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 07.07.2011

Antwort auf:

Immer Hunger

HÄ??? Wieso soll HA Nahrung denn sättigender sein? HA gibst du nur zusätzlich wenn du ein allergiegefährdetes Baby hast! PRE Nahrung kannst du soviel und sooft füttern wie dein Baby danach verlangt - steht doch auch drauf!!!!!!!!!!!! Wenn dann müstest du auf 1er Milch umsteigen was Meiner Meinung nach viel zu früh ist. Hast du keine Hebamme??

LG

von juliansmom86 am 07.07.2011

Antwort:

Nachtrag

Ich meinte ja auch HA 1.
Doch ich habe eine Hebamme, darf ich deswegen hier keine Fragen stellen?
Doch! Also!
und HA 1 darf man auch ab der Geburt geben. (steht sogar drauf)

von Bienelchn90 am 07.07.2011

Antwort:

Nachtrag

Ja dann schreib doch HA 1 und fühl dich nicht gleich angegriffen!
Das hat ja mit fett werden nix zu tun - HALLO- deine Kleine ist erst 20 Tage alt!!!!!!!!!!!

von juliansmom86 am 07.07.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Donnerstag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.