Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Ernährung von Babys und Kindern

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

   

Antwort:

Blutwerte

Bis auf das grenzwertige MCV und MCH ist alles normal, ich sehe keinen Eisenmangel. Man muss die Altersnormwerte berücksichtigen.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Stefan Wirth am 10.01.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Welche Blutwerte werden benötigt?

Guten Tag. Ich würde gerne eine kurze Frage stellen. Wenn im Krankenhaus eine Kuhmilchprovokation gemacht wird (Kind, 13 Monate, unter reinem Stillen war früher dauerhaft minimalst Blut im Stuhl, das Blut verschwand völlig mit Beikost, aber seit einiger Zeit ...

von sternchen-12 20.06.2012

Frage und Antworten lesen

Zöliakie Blutwerte

Hallo, unsere Sohn wird in 2 Wochen 1 Jahr alt. Er hat schon immer Probleme mit der Ernährung gehabt. Durchfall seit über einem halben Jahr (nach Einführung der Beikost), die ersten Monate hat er sehr viel gespuckt/erbrochen, ständige Bauchschmerzen, Tage lang nicht ...

von Lisa810 16.01.2012

Frage und Antworten lesen

Die letzten 10 Fragen an Prof. Michael Radke und Prof. Stefan Wirth
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.