Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Chefarzt und Direktor der Universitätskinderklinik Wuppertal

Professor Dr. med. Stefan Wirth absolvierte seine Facharztausbildung in der Universitätsklinik Mainz und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezialgebieten Pädiatrische Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie und Neonatologie. Seit Oktober 1996 ist er als Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikum Wuppertal (Universität Witten/Herdecke) tätig. Forschungsgebiete sind vor allem chronische Leberentzündungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Prof. Wirth ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses des Berufsverbands der Deutschen Kinder- und Jugendärzte sowie Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

mehr über Prof. Dr. med. Stefan Wirth lesen

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Befund

Antwort von Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Im Dünndarm sind Zotten normal, die leicht erhöhte Zahl der weissen Blutköperchen muss nichts bedeuten; es kann auch Ziechen einer beginnenden Weizenunverträglichkeit sein, daher die Empfehlung zur Laborkontrolle. Der Befund in der Speiseröhre entspricht einem leichten Reizzustand; das finden wir bei jeder zweiten Spiegelung, auch das ist von untergeordneter Bedeutung. Man muss sich am klinischen Bild orientieren.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 16.05.2013

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
  • Befund - Colien07022004 16.05.13, 12:16
    • Re: Befund - Prof. Dr. med. Stefan Wirth 16.05.13
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

dünner Stuhlgang bei Kleinkind, aber Stuhlprobe ohne Befund?

Hallo, Herr Prof. Radtke, meine Tochter (22 Monate) hat seit gut einer Woche sehr oft am Tag (ca. 8 mal) flüssigen Stuhlgang, wobei ca. 2 mal größere Mengen in der Windel sind, die restlichen Male ist es immer nur ein kleiner Klecks. Auch die Stuhlfarbe ändert sich im ...

von jani007 22.01.2013

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.