Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Chefarzt und Direktor der Universitätskinderklinik Wuppertal

Professor Dr. med. Stefan Wirth absolvierte seine Facharztausbildung in der Universitätsklinik Mainz und arbeitete dort als Oberarzt mit den Spezialgebieten Pädiatrische Gastroenterologie, Diabetologie, Endokrinologie und Neonatologie. Seit Oktober 1996 ist er als Direktor des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin des HELIOS Klinikum Wuppertal (Universität Witten/Herdecke) tätig. Forschungsgebiete sind vor allem chronische Leberentzündungen und chronisch entzündliche Darmerkrankungen. Prof. Wirth ist Mitglied zahlreicher nationaler und internationaler Fachgesellschaften, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses des Berufsverbands der Deutschen Kinder- und Jugendärzte sowie Leitlinienbeauftragter der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin.

mehr über Prof. Dr. med. Stefan Wirth lesen

Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Bauchschmerzen und untröstliches Weinen

Antwort von Prof. Dr. med. Stefan Wirth

Es klingt etwas zu kompliziert und intellektualisiert. Gesunde Kinder in dem Alter vertragen alle Beikost. Karotten sieht man oft im Stuhl. Ich würde die Beikostmahlzeiten großzügig erweitern und vor dem Schlafen einen Brei geben. Normalerweise sind 3 Beikost-Mahlzeiten und 1 - 2 x Milch pro Tag für das Alter passend. Besonders Kartoffel ist empfehlenswert, aber ein Milchbrei ist auch gut. Die Stuhlfrequenz ist eher niedrig. Zwischendurch kann er auch Tee oder Wasser trinken.
Gruss
S. Wirth

von Prof. Dr. med. Stefan Wirth am 12.04.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Wirth und Prof. Radke zum Thema Ernährung von Babys und Kindern

Starke Bauchschmerzen

Hallo, meine Tochter (4 Jahre) hat seit gestern Mittag Bauchschmerzen, seit gestern Abend extreme Bauchschmerzen und nur wenig kleinen Stuhlgang. Außerdem hat sie bis 39,3 Fieber und keinen Apetitt. Heute morgen im KH hat man Sono gemacht und konnte nur im Dünndarm etwas ...

von SuesseMaus19222 11.04.2012

Frage und Antworten lesen

Bauchschmerzen nach Sport

Hallo! Mein Sohn (7,5 J.) hat immer nach seinem Fußballtraining (findet 1 Mal wöchentlich für 1,5 h statt) sehr starke Bauchschmerzen. Er klagt bereits während des Trainings über Schmerzen und muss auch nachher noch ein paar Mal (groß) aufs WC, obwohl er bereits Mittags (wie ...

von Leonida2 29.02.2012

Frage und Antworten lesen

heftige Bauchschmerzen seit 7 Monaten - normal? - Teil 2

Sehr geehrter Prof. Wirth, vielen Dank für Ihre Antwort von letzter Woche (http://www.rund-ums-baby.de/ernaehrung-baby-kinder/Heftige-Bauchschmerzen-seit-7-Monaten-normal_1496.htm). Ich bin mir sicher, dass wir kein Rhythmusproblem haben. Wir haben feste Zeiten für das ...

von JoSam 29.02.2012

Frage und Antworten lesen

heftige Bauchschmerzen seit 7 Monaten - normal?

Guten Tag, kurz in Stichpunkten zu unserer Situation: - mein Sohn ist 7,5 Monate alt - er hat ab der Geburt extrem viel geschrieen, Tag und Nacht; Stuhlgang alle 4-5 Tage während der ersten 4,5 Monate, viele Blähungen gingen ab - nach 4,5 Monaten kam der Stuhl jeden ...

von JoSam 22.02.2012

Frage und Antworten lesen

9 Monate und immer wieder Bauchschmerzen

Meine Tochter 9 Monate kam 5 Wochen zu früh auf die Welt. Sie hatte bis zum 6.Monat starke Bauchschmerzen beginnend am Spätnachmittag bis in den Abend hinein. Ich bin mit ihr auch schon 4x beim KA gewesen wegen eines Darminfektes. Die Bauchschmerzen haben sich nun verschoben. ...

von Bage77 19.01.2012

Frage und Antworten lesen

Blähungen und Bauchschmerzen?

Hallo, meine Tochter wird nächste Woche 5 Monate alt. Seit Sie 3,5 ist verkrampft Sie sich, ballt die Hände vors Gesicht, zieht die Beine an und es scheint als ob Sie drückt. Das macht Sie bei jeder Gelegenheit und sobald man Sie auch nur für 2 Minuten alleine liegen lässt. Zu ...

von Juliaaa83 12.12.2011

Frage und Antworten lesen

5 Wochen alter Säugling extrem stinkende Blähungen und Bauchschmerzen

Hallo, ich weiß nicht mehr wieter. Unser Sohn (fast 5 Wochen) hat seit er 1 Woche alt ist massive stinkene Blähungen, er drückt dabei ganz stark und krümmt sich und Pupst den ganzen Tag dahin und das stinkt wie faule Eier. Haben schon Aptamil Comfort genommen damit wurde es ...

von lady26 06.10.2011

Frage und Antworten lesen

Immer wieder Bauchschmerzen!

Hallo, meine Tochter (3 Jahre) hat seit einiger Zeit hauptsächlich nachts immer wieder Bauchschmerzen ( 2-3mal die Woche). Ich versuche schon darauf zu achten, was sie am Tag isst, wüsste aber nicht, wovon sie Bauchschmerzen bekommen könnte. Sie wird nachts wach, möchte zu uns ...

von sunshinemutti 26.09.2011

Frage und Antworten lesen

Oft Bauchschmerzen!

Hallo Herr Dr. Radke und Herr Dr. Wirth, ich fange mal kurz von vorne an. Unsere kleine Mia ist nun 5 1/2 Monate alt, hatte ab der 6. Woche Koliken, bis zum 4.Monat. Sie hat heute noch oft Bauchschmerzen und Blähungen. KiArzt meinte wäre normal, Magen und Darm ...

von KerstinB.1983 25.08.2011

Frage und Antworten lesen

Seit 4 Wochen täglich Bauchschmerzen

Habe eben erst entdeckt, dass es ein spezielles Magen-Darm-Forum gibt. Gerade habe ich meine Frage an Dr. Busse geschickt. Vielleicht wären Sie aber so nett, mir ebenfalls Ihre Einschätzung zu folgendem Problem zu geben: Meine Tochter (7 Jahre) hat seit 4 Wochen täglich ...

von funzel 17.05.2011

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.