Dr. med. Ludger Nohr

Zeigen mit Zeigefinger

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

Antwort:

Zeigen mit Zeigefinger

Hallo,
Sie müssen weder die Sprache besonders fördern (natürlich gehen Bilderbücher, aber bitte mit Spaß und nicht Erfolgsdruck), noch das zeigen. In der Regel kommt es von alleine und muß auch jetzt noch nicht da sein. Und vergessen Sie die ganzen Zeitvorgaben, woher auch immer, und erfreuen sich an dem was ist. Und bei der U6 wird Ihnen der KA sagen, wie er die Entwicklung Ihres Kindes sieht.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 21.11.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.