Dr. med. Ludger Nohr

Was kann/soll ich tun?

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

Antwort:

Was kann/soll ich tun?

Hallo,
diese Fähigkeit sich zu drehen spricht ja schon für gute Mobilität. Da eine Verbindung von SIDS und Bauchlage statistisch besteht, macht es zum einen Sinn, das Kind in der Nähe schlafen zu lassen, um unaufwendig immer wieder nachschauen zu können. Andererseits kann man für die Nacht versuchen, die Rückenlage ein bißchen mit Handtüchern im Rumpfbereich (keine weichen Decken oder Kissen) zu stabilisieren oder besser noch einen geeigneten Schlafsack zu benutzen. Ob Sie zurückdrehen oder häufiger nachsehen ist mehr davon abhängig, was Sie mehr beruhigt.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 20.08.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.