Dr. med. Ludger Nohr

Urvertrauen

Antwort von Dr. med. Ludger Nohr

   

 

Urvertrauen

Guten Morgen,
meine Kleine ist nun 3,5 Wochen alt. Jedes Mal beim in den Maxi Cosi setzten gibt es für 2-3 Minuten Gebrüll. Dann beruhigt sie sich meist mit Nucki. Natürlich versuche ich ihr zu zeigen da zu sein, aber manchmal muss der Maxicosi eben sein. Kann das ihr Urvertrauen zerstören? Vielen Dank für Ihre Antwort.

von Knopf2016 am 07.09.2020, 10:16 Uhr

 

Antwort:

Urvertrauen

Hallo,
unangenehme Situationen im vertrauten Kontakt stören das Urvertrauen, also die existentielle Gewissheit, da ist jemand für mich da, eher nicht. Die Frage ist aber, ist es der momentane Kontaktabbruch oder der MaxiCosi, der das Unwohlsein hervorruft. Das Erstere sollte man vermeiden, beim Zweiten ist die Frage, ob es körperliche Beschwerden verursacht (ist das auch auf der Decke oder im Bett so?). Das müsste man dann klären.
Sie werden immer wieder Situationen miteinander erleben, bei denen das Kind frustriert oder verärgert über Sie/den Schmerz/den Hunger/die volle Windel usw. ist. Belastend für das Urvertrauen ist aber der Zustand des Verlassenheitsgefühls, des Alleingelassenseins, der Hilflosigkeit. Das sind, verallgemeinert, unterschiedliche Dimensionen des Erlebens.
Dr.Ludger Nohr

von Dr. med. Ludger Nohr am 07.09.2020

Antwort:

Urvertrauen

Hallo 😊,
zum Urvertrauen kann ich leider nichts sagen...
Mein Sohn hatte das als Neugeborenes auch. Wir waren dann mit ihm beim Osteopath. Dieser hat Blockaden an der Wirbelsäule gelöst, danach konnte man ihn ohne weinen in den Maxi Cosi setzten. Das haben Neugeborene wohl ziemlich oft.
Viele Grüße
Eva

von evfa am 07.09.2020

Antwort:

Urvertrauen

Hallo.
Bei uns war das auch so. Unsere Maus hat jedes Mal bitterlich geweint. Allerdings auch beim Wickeln. Nach einigen Besuchen beim Osteopath war die Babyschale kein Problem mehr. Ausprobieren schadet nicht.

Viel Erfolg.

von Sonnschein21 am 12.09.2020

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Ludger Nohr
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.