Baby noch müde

 Mechthild Hoehl Frage an Mechthild Hoehl Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin (FGKiKP), familien­orientierter Baby­schlaf­coach, Marte-Meo-Therapeutin
Persönliche Schlafberatung anfragen

Hallo, ich habe nun einige Wochen bemerkt, dass mein Sohn morgens nach dem Aufstehen sich immer wieder die Augen reibt. Meistens schläft er 10-11 Stunden in der Nacht. Wenn ich ihn wach lasse, dann ist das Einschlafen beim 1. Tagschlaf eine Katastrophe, weil er dann übermüdet ist. Meistens nehm ich ihn sofort nach dem Aufstehen in die Trage und dort schläft er ganz schnell ein. Nun meine Frage: an was kann liegen dass er aufsteht obwohl er noch müde ist? Wie kann ich ihn zum Weiterschlafen bringen ohne ihn in die Trage nehmen zu müssen?   Besten Dank.

von ec1504 am 28.07.2022, 08:51



Antwort auf:

Baby noch müde

Hallo, leider haben Sie nicht erwähnt, wie alt Ihr Kind ist, aber viele Kinder nehmen am frühen Morgen noch einmal eine Milchmahlzeit ein und gehen unmittelbar danach noch einmal eine Runde schlafen. LG, Mechthild Hoehl

von M. Hoehl am 28.07.2022