Katrin Simon

Katrin Simon

Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

Frau Katrin Simon ist Kinderkrankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe und Mutter von zwei Kindern. Sie hat im klinischen Bereich in der Intensivpflege einer Hochschule gearbeitet, sowie als Dozentin zu div. Themen und als Elternberaterin in unterschiedlichen Einrichtungen. Im Rahmen der Elternzeiten und aktuell ergänzend bietet Frau Simon DELFI Kurse/ Präventions­kurse in einer Hebammenpraxis an.

Derzeit arbeitet Katrin Simon im Bereich der frühen Hilfen und in der Jugendberufshilfe mit jungen Frauen und ihren Kindern, die sich in kritischen Lebenssituationen befinden und eine kontinuierliche Begleitung benötigen. Bei Rund-ums-Baby betreut Frau Simon seit 2002 das Babypflegeforum.

Katrin Simon

Abgekochtes Wasser

Antwort von Katrin Simon

Frage:

Hallo Katrin,

mit Einführung der Beikost möchte ich meinen Sohn auch an ein Getränk gewöhnen. Da er direkt nach dem Gläschen nur wenige Schlucke zu sich nimmt, möchte ich ihm gerne über den Tag verteilt etwas anbieten. Wenn ich abgekochtes Wasser morgens in eine Flasche fülle, wie lange kann ich es dann verwenden? Kann ich es u.U. auch wieder erwärmen oder sollte ich dann neues zubereiten? Gleiches gilt für Tee. Sollte ich ihn mehrmals täglich frisch zubereiten?

Vielen Dank für eine Antwort und schöne Ostern!
Claudia

von ccs am 09.04.2004, 19:44 Uhr

 

Antwort auf:

Abgekochtes Wasser

Liebe Claudia,
das Abkochen ist nicht mehr notwendig im Alter von 6 Monaten; schaden tut es aber nicht.
Bereiten Sie am besten eine Thermoskanne mit Tee vor. Diesen können Sie dann 24 Stunden aus der Kanne verwenden. Reste aus der Flasche können auch mehrmals aufgwärmt werden. Es wird sich sicherlich dananch richten, wie intensiv und lange Ihr Sohn an der Flasche genuckelt hat.

Ebenso schöne Ostern und viele Grüße von Katrin

von Katrin Simon am 11.04.2004

Antwort auf:

Abgekochtes Wasser

Du kannst das Wasser einfach so aus der Leitung nehmen, es braucht bei einem Kind ab 6 Monaten nicht mehr abgekocht werden.

von Andrea am 09.04.2004

Antwort auf:

Abgekochtes Wasser

Hallo Claudia,

es stimmt was Andrea sagt, ab ca. 6 Mon. muß man das Wasser nicht mehr abkochen.
Meiner Tochter (knapp 18Mon.) koche ich es immer noch ab, weil ich nicht weiß wie hart unser Wasser ist.
Ich koche das Wasser ab und gebe es in Ihren Trinkbecher, entweder pur oder mit Saft oder mit "Beutel"-Tee, alles ungesüßt.
Du mußt die Getränke nicht mehrmals NEU machen. Das Wasser, das koche ich täglich neu ab.
Neu erwärmen kannst Du es auch, da kann ja nichts passieren, hat ja eh keine Vitamine die Flöten gehen ;-)
Ganz im Gegenteil, ich denke je öfter, desto weniger Schadstoffe, wobei das Quatsch ist, abgekocht ist abgekocht.

Liebe Grüße und auch schöne Ostertage,

Nicole & Angelina

von AngieMama am 09.04.2004

Antwort auf:

Abgekochtes Wasser

Wasser darf nicht mehrmals abgekocht werden, da es da Stoffe gibt, die dann schädlich sind. Aber man kann es schon einige Stunden stehen lassen. Tee übrigens immer mit kochendem Wasser aufgießen und dann abkühlen . - Nicht mit Hilfe der Mikrowelle Tee machen.

von faya am 12.04.2004

Anzeige

Pflichtangaben
Lefax® Pump-Liquid
Wirkstoff: Simeticon
Anwendungsgebiete:
Bei übermäßiger Gasbildung und Gasan­samm­lung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus) mit gastro­intestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungs­gefühl im Ober­bauch; zur sympto­matischen Behandlung bei Säuglingskolik (3-Monats-Kolik); bei verstärkter Gasbildung nach Operationen; zur Vor­bereitung diagnostischer Unter­suchungen im Bauch­bereich zur Reduzierung von Gas­schatten (Sonographie, Röntgen); als Sofort­maßnahme bei Ver­schlucken von und Vergiftungen mit Flüssigseifen (Tensiden).
Hinweise:
Enthält Sorbinsäure und Kaliumsorbat. Pack­ungs­beilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungs­beilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apo­theker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutsch­land
Stand: 07/2013

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.