Katrin Simon

Katrin Simon

Ausbilderin von Kinderkrankenschwestern

Frau Katrin Simon ist Kinderkrankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe und Mutter von zwei Kindern. Sie hat im klinischen Bereich in der Intensivpflege einer Hochschule gearbeitet, sowie als Dozentin zu div. Themen und als Elternberaterin in unterschiedlichen Einrichtungen. Im Rahmen der Elternzeiten und aktuell ergänzend bietet Frau Simon DELFI Kurse/ Präventions­kurse in einer Hebammenpraxis an.

Derzeit arbeitet Katrin Simon im Bereich der frühen Hilfen und in der Jugendberufshilfe mit jungen Frauen und ihren Kindern, die sich in kritischen Lebenssituationen befinden und eine kontinuierliche Begleitung benötigen. Bei Rund-ums-Baby betreut Frau Simon seit 2002 das Babypflegeforum.

Katrin Simon

Abgekochtes Wasser zur Babypflege

Antwort von Katrin Simon

Frage:

Hallo,

mein Baby hatte letzte Woche ein bisschen ein verklebtes Auge. Ich habe daher Wasser abgekocht und dann mit einem Kosmetiktuch/Tempo das Auge von außen nach innen gereinigt. Das restliche Wasser habe ich in eine Dose, damit ich nicht immer neu abkochen muss. Nun hatte er gestern wieder ein etwas tränendes Auge, sodass ich was von dem Wasser genommen hab.
Da hat sich mir dann die Frage gestellt, ob es eine Art Haltbarkeit für abgekochtes Wasser gibt?!

Vielen Dank :-)

von Someone89 am 30.03.2021, 13:21 Uhr

 

Antwort auf:

Abgekochtes Wasser zur Babypflege

Liebe Someone89
Richtig, nach 24h sollte das abgekochte Wasser getauscht werden.
Alternativ können Sie Euphrasia Augentropfen als Einmalampulle verwenden, um die Augen zu säubern und gleichzeitig vor Entzündungszeichen zu schützen.

Gute Besserung!


Liebe Grüße von Katrin

von Katrin Simon am 01.04.2021

Antwort auf:

Abgekochtes Wasser zur Babypflege

Hallo,

generell sagt man bei Leitungswasser, dass es nach 24 Stunden ausgetauscht werden soll, damit es nicht (übermäßig) verkeimt.

Viele Grüße

von Mamamaike am 30.03.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Babypflege-Expertin Katrin Simon

Wie lange ist abgekochtes Wasser "haltbar"?

Hallo! Ich habe eine Frage: meiner drei Wochen alten Tochter koche ich Wasser fürs Fläschen ab und halte es in einer Thermoskanne warm. Anfangs lasse ich die Kanne zum Auskühlen offen, nach ca. 1 Stunde schließe ich sie dann. Wie lange ist das Wasser in der Kanne haltbar, d.h. ...

von 022009 10.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgekochtes Wasser

Babypflegefragen

Liebe Frau Simon, Mein Kleiner ist 10 Monate. Er läuft an den Möbeln entlang und krabbelt, klettert überall hoch und schiebt und stößt sich wie wild mit seinen kleinen Füßchen ab. Socken haßt er und sogar strumpfhosrn zieht er aus. Deswegen sind öfters Einrisse (längs, an den ...

von Ann-Kristin 23.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Babypflege bei Neugeborenen

Hallo, bei uns steht in den nächsten Wochen die Entbindung an. Wir sind dabei, die letzten Artikeln der Erstausstattung zu besorgen. Was sollte ich bzgl. Körperpflege für das Baby daheim haben? Im Geburtstsvorbereitungskurs hieß es, lassen sie Shampoo, Duschpflege, Öle, ...

von Dunilein 02.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Babypflege

Guten Tag, meine Tochter ist 11 Wochen alt. Ist es okay, wenn wir sie nur alle 5 Tage baden? Und müssen wir bereits unbedingt Haare waschen mit Babyshampoo oder reicht es wenn wir Olivenöl ins Wasser geben und sie damit waschen? Müssen wir Ohren oder Mund irgendwie speziell ...

von Sarahm70 01.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Nachfrage Babypflege

Hallo Kathrin, irgendwie ist meine Grenze erreicht. Das wickeln ziehe icheinfavh durch, aber beim Zähneputzen müsste ich ihn mittlerweile festhalten und den Mund mit Gewalt aufdrücken und irgendwie fühlt sich das nicht gut an. Man könnte jetzt sagen, dass ich mich ...

von Hasenbande 29.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Totales Theater bei der Babypflege

Hallo Katrin, mein Sohn ist fast 10 Monate alt und die Pflege (wickeln. Zähneputzen, waschen) raubt uns alle Nerven. Der sonst so gut gelaunte kleine Mann mutiert zum absoluten Wutzwerg. Beim abendlichen fertigmachen, wickeln oder Zähneputzen geht's seit längerer Zeit ab. Er ...

von Hasenbande 19.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Abgekochtes Wasser

Hallo Frau Simon, wie lange kann ich abgekochtes Wasser für Flaschennahrung verwenden? Und wie viele Minuten sollte es abgekocht werden? Das heiße Wasser fülle ich immer in eine Thermosflasche, diese wurde extra für dieses Wasser angeschafft. Deswegen war nur abgekochtes ...

von Josefine81 10.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: abgekochtes Wasser

Babypflegeprodukte

Liebe Katrin. Ich befinde mich gerade in der 32 SSW und bin nun schon fleißig am Vorbereiten für mein Baby. 4 1.Ich hab mir Gedanken gemacht, ob man von Anfang an den Popo des Babys eincremen soll oder erst wenn er gerötet ist? Bzgl. der Cremen möchte ich auf eine Salbe mit ...

von mim2809 01.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Babypflege mit Neurodermitisgefahr

Hallo Frau Simon, in zwei Wochen soll mein zweites Kind kommen, wir freuen uns sehr darauf, aber gleichzeitig schauen wir mit Angst in die Zukunft. Mein erstes Kind hat schon nach 6 Wochen nach der Geburt starke Neurodermitis gezeigt (bis jetzt) und das gleiche kann es dies ...

von eteris 09.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Richtige Babypflege

Hallo, meine 9 Monate alte Tochter bade ich einmal die Woche mit dem Töpfer Kleiebad.Danach creme ich sie nicht ein, da die Haut durch das Baden mit dem Kleiebad seidig anfühlt. Meine Tochter habe ich noch nie am ganzen Körper eingecremt, creme nur täglich das Gesicht mit ...

von Maggie12 04.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Babypflege

Anzeige

Pflichtangaben
Lefax® Pump-Liquid
Wirkstoff: Simeticon
Anwendungsgebiete:
Bei übermäßiger Gasbildung und Gasan­samm­lung im Magen-Darm-Bereich (Meteorismus) mit gastro­intestinalen Beschwerden wie Blähungen, Völlegefühl und Spannungs­gefühl im Ober­bauch; zur sympto­matischen Behandlung bei Säuglingskolik (3-Monats-Kolik); bei verstärkter Gasbildung nach Operationen; zur Vor­bereitung diagnostischer Unter­suchungen im Bauch­bereich zur Reduzierung von Gas­schatten (Sonographie, Röntgen); als Sofort­maßnahme bei Ver­schlucken von und Vergiftungen mit Flüssigseifen (Tensiden).
Hinweise:
Enthält Sorbinsäure und Kaliumsorbat. Pack­ungs­beilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungs­beilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apo­theker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutsch­land
Stand: 07/2013

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.