Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Welche Milchprodukte zuerst einfuehren?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Liebe Frau Dr. Reibel,

ich wuerde gerne nach und nach bei Amanda (12 1/2 Monate) anfangen, Milchprodukte einzufuehren. Wegen familiaerer Vorbelastung (mein Mann hat Heuschnupfen, bei mir sind die Anlagen dazu ebenfalls vorhanden, wenn auch nach der Pubertaet nicht mehr aufgetreten, in meiner Familie teils anaphylaktische Allergien) wuerde ich es gerne so schonend wie moeglich anfangen. Ich habe ihr jetzt seit einem Monat Butter untergemischt, weil ich gelesen habe, das dies relativ problemlos vertragen wird. Welche Milchprodukte sind ebenfalls verhaeltnismaessig gut vertraeglich? Joghurt? Oder besser erst milden Kaese? Wie sieht es mit Buttermilch aus?

Ich bin hier in den USA ein wenig eingeschraenkt, was die Erhaeltlichkeit von Milchprodukten anbelangt; Quark z.B. ist nicht bekannt. Aber Sour Cream, Buttermilch, (geschmacklosen) milden Kaese und Joghurt kann ich bekommen.

Was sollte ich Ihrer Erfahrung nach als naechstes einfuehren?

Danke und einen sonnig-warmen (25 Grad...) Gruss aus New York,
Sabine

von SabineUSA am 10.04.2002, 20:23 Uhr

 

Antwort auf:

Welche Milchprodukte zuerst einfuehren?

Liebe Sabine,
bei einer Kuhmilchallergie ist die Menge und das verwendete Milchprodukt egal, bereits kleinste Eiweissmengen reichen aus. Bei einer Kuhmilchunverträglichkeit werden fermentierte Produkte wie Butter, Joghurt und Käse besser vertragen.
In ihrem Fall denke ich können sie langsam auch mit Kuhmilch direkt anfangen, allerdings anfänglich in verdünnter Form.
Liebe Grüsse in die Wärme
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 12.04.2002

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.