Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

viele fragen zum allergiepaß

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

hallo und guten morgen!
gestern kam endlich der allergiepaß für meinen großen sohn, er ist fast 4. nur leider seh ich da net durch. der arzt, der die untersuchungen gemacht hat, ist nicht erreichbar. und unser kia hat urlaub. der hat uns an den überwiesen. gibts irgendwo im i-net ne seite, wo sowas erklärt wird? ich wollte heute nämlich die kopie in den kiga geben, und da würd ich auch gerne was dazu sagen wollen. nicht nur abgeben und gut.
vielleicht könne sie dazu einige angaben machen? ich schreib den mal "fix" ab.

Prick LM (heißt wahrscheinlich prick lebensmittel)

eiweiß x/x
eigelb xx/xx
hühnerei gesamt xx/xx
milch x/o
zitrone x/x
hering x/o
haselnuss x/o
erdnuss xxx/xx
soja xx/x
sellerie x/o
tomate x/o
kartoffel x/o
zwiebel x/o
paprika x/x

Prick inhal

gräser xxx/xxx
roggen xx/x
birke x/x
erle x/x
hasel x/x
beifuß o/x
wegerich x/x
brennessel x/xx
cladosporium x/x
hausstaubmilbe 1 o/x
hausstaubmilbe 2 xx/xx
alternaria x/x
hund xx/xx
pferdeepithelien xx/xx
meerschweinchen xx/xx

Rast

hubd 1
meerschweinchen 6
kaninchen 2
hausstaubmilbe 1 1
hausstaubmilbe 2 2
eiklar 2
milcheiweiß 2
roggenmehl 2
erdnuss 5
haselnuss 2
eigelb 2
eimischung 2
walnuss 1
roggen 3
cladosporium 1
alternaria 2
erle 2
birke 2
hasel 1
eiche 2
spitzwegerich 2
brennessel 1
rapspollen 2
alpha-lactalbumin 2

von einigen allergien hab ich schon gewusst. erdnuss, hase, meeri, soja und ei. aber ich komm mit den kreuzen nicht klar und den nullen. und was bedeuten die zahlen? ist 2 schlimm oder nicht? bekannte haben zum beispiel einen hasen. da gehen wir schon gar nimmer hin, weil er da immer sehr schlecht luft bekommt. aber bei hase steht nur ne 2. bei unserem meeri war aber die reaktion die selbe. und da steht aber ne 6. ich werd da nicht schlau draus. lg und danke conny

von Conny am 23.02.2005, 09:35 Uhr

 

Antwort auf:

viele fragen zum allergiepaß

Sie sollten tatsächlich auf Ihren arzt warten.
Letztendlich sind aber nie Tests sondern immer die klinische Reaktion ausschlaggebend.
Das heisst , wenn er auf Hase mit Bronchialkonstriktion wie bei Meerschweinchen reagíert, muss er beides meiden.
Der Test hinkt oft hinterher.
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 23.02.2005

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.