Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Ständiger Husten

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo,
mein Sohn (16 Monate) hustet nun schon seit 8 Monaten ohne Unterbrechung vor allem abends, nachts und während seines Mittagsschlafes. Der Husten ist mal trocken, dann wieder hört es sich an, als ob sich Schleim in der Lunge gesammelt hätte.

Ein Allergietest hat ergeben, daß mein Sohn auf Bäume und Gräser allergisch ist. Trotz der Gabe von entsprechenden antiallergischen Medikamenten (Zyrtec- Saft) hört der Husten aber einfach nicht auf.

Was kann man noch tun???

von Michaela am 11.07.2001, 11:21 Uhr

 

Antwort auf:

Ständiger Husten

Bei einer ständigen Husterei hilft eigentlich nur eine konsequente Inhalationstherapie. Ihr Sohn ist noch relativ klein, insofern sollten Sie mit einem Kinderallergologen die weitere Therapie besprechen, damit keine dauerhafte Schädigung auftritt.
Liebe Grüße
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 11.07.2001

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.