Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

Rotationsdiät

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Sehr geehrte Frau Reibel,
bei der Beantwortung einer Frage im März haben Sie von der Rotationsdiät abgeraten. Warum?
Unser Sohn Eike ist fast sieben Monate alt und gilt als allergiegefährdet (Vater Heuschnupfen, Großmutter und Tante mütterlicherseits allergisches Asthma, Bruder Asthma). Es wurde bei ihm im Alter von fünf Monaten eine leichte ND festgestellt, im Moment ist seine Haut allerdings völlig in Ordnung. Wir sind darum auf Raten unseres Arztes zu einer Ernährungsberatung gegangen, wo uns zu einer Rotationsdiät geraten wurde. Da die aber sehr aufwendig ist, möchten wir natürlich gerne wissen, ob es das wirklich "bringt".
Vielen Dank für Ihre Antwort,
Milena

von Milena am 05.06.2002, 14:23 Uhr

 

Antwort auf:

Rotationsdiät

ich weiss nicht, wie sie ihren Sohn im Moment ernähren. Wenn aber die haut stabil ist unter der jetztigen Ernährung und diese ausgewogen ist, besteht kein Grund für eine Rotationsdiät meiner meinung nach. Warum möchten Sie eine Rotationsdiät versuchen?
Liebe Grüsse
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 05.06.2002

Antwort auf:

Rotationsdiät

Wir haben den Kostaufbau als Rotationsdiät begonnen (jedes Nahrungsmittel gibt es erst drei Tag hintereinander zur Einführung, danach jeden vierten Tag). Wir haben bisher vier Sorten Obst und Reisschleim eingeführt. Diese Art der Beikosteinführung soll das Allergierisiko mindern (sagen Homöopath und Ernährungsberaterin).
Gute Nacht! Milena

von Miilena am 05.06.2002

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag | Dienstag | Mittwoch | Donnerstag
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.