Dr. med. Susanne Reibel

Dr. med. Susanne Reibel

Kinderärztin

Frau Dr. med. Susanne Reibel war ab 1989 als Kinderärztin in der Universitäts-Kinderklinik der Charité in Berlin tätig. Dort leitete sie dann ab 1998 die Ambulanz der pneumologischen und allergologischen Abteilung von Professor Dr. Ulrich Wahn, Kinderarzt und Immunologe. Ihr Hauptinteresse galt den Nahrungsmittelallergien. Heute ist Frau Dr. Reibel als niedergelassene Kinderärztin in Berlin-Schöneberg tätig.

Dr. med. Susanne Reibel

psychische Kmponente?

Antwort von Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Hallo!
Unsere Tochter ist nun 8 Mon. und hat seit dem 3ten Monat eine leichte ND.
Ist nur aufs Gesicht beschränkt und scheint nich zu jucken. Nun hatten wir Sie das 1 Mal für ein paar Tage zu meinen Eltern gegeben ( dort bekam Sie die gleiche Nahrung und Pflegemittel), als wir Sie nun wieder abholten hatte Sie auch rote Flecken an denn Beinen und Ellebeugen. Ist dies nun Zufall, oder kann es hier schon eine psychische Komponente geben? Denn nun ist Sie seit 2 Tagen wieder bei uns und die Flecken sind rückläufig...
Vielen Dank im voraus
Karin

von Karin am 16.05.2001, 12:49 Uhr

 

Antwort auf:

psychische Kmponente?

Das kann an vielen Dingen liegen, auch am Streß (positiv wie negativ).
Aber auch andere Faktoren wie Waschmittel etc. können eine Rolle spielen.
Liebe Grüße
S.Reibel

von Dr. med. Susanne Reibel am 17.05.2001

Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.