Dr. med. Susanne Reibel

Pollenallergie

Frage an Dr. med. Susanne Reibel

Frage:

Nachtrag, habe gerade gelesen, dass es von tesa einen Pollenfilter für das Fenster gibt (ähnlich Fliegengitter), welches bis zu 87 % der Pollen abhalten soll. Ist das möglich und sinnvoll? Kann es sein, dass eine Pollenallergie einfach wieder verschwindet oder ist eher anzunehmen, dass es schlimmer wird.Vielen Dank für die Antwort(en)!

von Kühl Anke am 26.03.2003, 12:06 Uhr

 
Allergie - Check
Allergien vorbeugen

Pollenflugkalender

Die Blütezeiten der häufigsten
Allergie auslösenden Pflanzen

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.